Rezept der Woche

Hier findet ihr jede Woche ein neues Rezept, wenn nicht anders angegeben, ist es für 4 Personen.

Alle Rezepte habe ich selbst getestet. Wenn ihr eins ausprobiert habt, könnt ihr ja mal eure Meinung ins Gästebuch schreiben.

Dort freue ich mich auch über neue Rezepte von euch!

Woche 13/14

Couscous-Pfanne

100 g Couscous

250 g Hähnchenfilet,Öl

Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer

250 g Möhren
60 g getrocknete Aprikosen
100 ml Orangensaft,100ml Gemüsebrühe
100 g TK Erbsen

 


 




 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nach Packungsanweisung zubereiten

in Streifen schneiden3 Min. scharf anbraten

würzen und aus der Pfanne nehmen
 


schälen und in Scheiben schneiden
würfeln, beides andünsten, würzen




ablöschen, zugedeckt 10 Min. garen

die letzten 2 Min dazugeben, Couscous, Fleisch und Gemüse in der Pfanne mischen

Woche 10/11

Kartoffelsalat mit Papaya und Krabben

8 mittelgroße Karoffeln

1 Papaya

200 g Spargelabschnitte aus dem Glas

150 g Krabben

2 El Mayonaise, 2 El Mineralwasser, 1/4 Tl Curry

 


 




 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

kochen und abkühlen lassen, in etwa 1cm große Würfel schneiden

schälen und würfeln


abgiessen

 

alle Zutaten mischen

 

Dressing herstellen und mit den Zutaten mischen

Woche 06/07

Bunte Gemüsepfanne mit Schafskäse

1 Zwiebel, 1 rote und gelbe Paprika, 1 Zucchini, Olivenöl

getrocknete Kräuter der Provence

50 ml Gemüsebrühe

Pfeffer, Salz

einige halbierte Kirschtomaten

Schafskäse
 


 




 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

putzen klein schneiden, andünsten



dazugeben, kurz mit andünsten

 

angießen, kurz dünsten

würzen

 

kurz dazugeben

darüberstreuen und kurz mit anwärmen,

dazu Fladenbrot essen

Woche 02/03

Entenbrust a l'orange

2 Entenbrüste, Salz, Pfeffer,


 


1 Zwiebel, 2 TL grüne Pfefferkörner
4 Cognac,150 ml Orangensaft und 200 ml Geflügelfond

1 EL Sossenbinder

2 Orangen


Salz, Pfeffer, Zucker
 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Haut kreuzweise einritzen, würzen, von jeder Seite 2 Min. scharf anbraten, mit der Haut nach oben in eine feuerfeste Form setzen. Bei 170 grad Umluft 12-14 Min weitergaren

feinhacken, im Bratfett andünsten


angießen, offen 5-8 Min. einkochen lassen

 

 

bei Bedarf binden
dick schälen, weisse Haut entfernen und in dicke Scheiben schneiden und diese halbieren, in die Sosse geben
abschmecken.

Entenbrust kurz ruhen lassen und dann mit der Sosse servieren
 

Woche 45/46

Rotkohl

ca.500 g Rotkohl


1 Zwiebel
1/2 Zwiebel, 2 Lorbeerblätter, 4 Nelken
1 Apfel

4 EL Schmalz, 1EL Zucker
3 EL Essig, Salz, Pfeffer, 300 ml Wasser

2 EL Speisestärke

2 EL Johannisbeergelee


 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Strunk entfernen, in dünne Streifen schneiden oder hobeln

hacken
in die Zwiebel stecken

schälen, vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden
Zwiebelwürfel andünsten, Kohl, Apfel und Zucker zugeben, 5 MIn unter Rühren andünsten, würzen, Gewürzzwiebel zugeben, Wasser angießen, aufkochen und bei mittlerer Hitze 45-60 Min schmoren

anrühren und in den Kohl rühren, nochmal aufkochen und Gellee zugeben
 


 

Woche 42/43

Apfel-Haferflocken-Auflauf

150 g Haferflocken, 8 EL Milch
400 g Äpfel, 100 g Zucker 1 TL Zimt, Zitronensaft von einer Zitrone
2 Eier
100 g Butter, 150 g Zucker1 Pr. Salz, etwas Backpulver Zitronenschale,250 g Quark

20 g Butter, 30 g Haferflocken
 

 


 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

einweichen

in schmale Spalten schneiden
mischen, 10 Min. ziehen lassen



trennen, Eiweiss steif schlagen

Eigelb mit den restlichen Zutaten glatt rühren, Haferflocken und Eischnee unterheben, in eine Auflaufform füllen, die Apfelstücke hineindrücken

zu Krümeln vermengen und darüber streuen,bei 175 Grad ca. 35 bis 40 Min. backen, mit Himbeer-oder Vanillesosse servieren
 

Woche 38/39

Rote Bete - Heringssalat

1 Knolle Rote Bete

 

1 kleine Zwiebel

1 Apfel
2 Gewürzgurken

3 Bismarkheringe aus dem Glas
 

Mayonaise, Naturjogurt, Gurkenwasser, etwas Zucker, Salz, Pfeffer

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

im ganzen ca.50 Min kochen,schälen,  würfeln, ( Handschuhe )

hacken
schälen , würfeln
in Scheiben schneiden


klein schneiden und alles in einer Schüssel mischen
 

ein Dressing je nach Geschmack zubereiten

 

 

Woche 29/30

Rote Bete Suppe

2 Knollen Rote Bete

150 g Kartoffeln

1 Zwiebel
Butter
1 Liter Gemüsebrühe

 

100 ml Sahne
Salz, Pfeffer

 

Merrettich, Creme fraiche

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

schälen, grob würfeln, (  Handschuhe )

schälen grob würfeln

hacken, das Gemüse in der Butter andünsten
aufgießen und 40 Min. köcheln lassen, pürieren und durche in Sieb streichen

dazugeben und nochmal aufkochen,abschmecken
 

 

in Teller verteilen, einen Klecks darauf setzen


 

 

 

Woche 26/27

Mangold-Kartoffeln

Kartoffeln
 

Mangold ohne Stiel, 1 Knoblauchzehe,

Öl
etwas Gemüsebrühe

 

Salz, Pfeffer, Muskat, Zitronensaft

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

schälen, grob würfeln, kochen, abgießen

 

in grobe Stücke schneiden
pressen

beides anschwitzen
aufgießen, mit geschlossenem Deckel 4-4 Min. dünsten, kartoffeln zugeben für 2-3 Min.

abschmecken
 

 

 


 

 

 

 

Woche 23/24

Wurstsalat mit Radieschen

1 Gemüsezwiebel
500 ml Wasser, 1 El Essig, je 1/2 TL Salz und Zucker
 

1 Bund Radieschen

200 g Gauda und 250 g Geflügelfleischwurst

2 El Essig, 2 El Öl, 2 EL Wasser, 1 Tl Senf, etwas Zucker

Schnittlauch

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in halbe Ringe schneiden
zum Kochen bringen, die Zwiebel 10 Min darin garen, aus dem Sud nehmen, abtropfen lassen
 

putzen, halbieren oder vierteln, dann in Scheiben schneiden

würfeln, mit den Radieschen und der Zwiebel in eine Schüssel geben

Marinade rühren, alles mischen

 

in Röllchen schneiden und bestreuen

 

Woche 20/21

Streusel- Käsekuchen mit Rhabarber

750 g Rhabarber
150 g Mehl, 100 kalte Butter, 75 Zucker
 

100 g weiche Butter, 150 g Zucker, 1P. Vanillezucker, 1 Pr. Salz
4 Eier
1 kg Magerquark, 20 g Vanillepuddingpulver, 2 TL Backpulver,  EL Griess, 2 El Zitronensaft

 


 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

putzen, in 2 cm lange Stücke schneiden
Streusel herstellen, kalt stellen
 

 

 

5 Min cremig rühren

 

 

einzeln unterrühren

alles verrühren, auf gefettete Blech streichen, Rhabarber und Streusel drauf, 180 Grad Umluft 40-45 Min. backen

 

Woche 14/15

Schweinefilet-Lauchpfanne

250 g Schweinefilet
Öl
1 Stange Lauch
50 g Pilze

Chilliflocken
ca. 80 g frische Ananas
50 ml Gemüsebrühe, Saft einer Orange
Sojasosse, Pfeffer, frische Petersilie

 


 

 


 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in Streifen schneiden
2-3 Min. anbraten

in Ringe schneiden
in Scheiben schneiden, alles 2 Min. mitbraten

 

 in Würfel
 schneiden, zugeben
aufgießen, weitergaren bis die Hälfte der Flüßigkeit verdampft ist
würzen

 

 

Woche 13/14

Broccolicremesuppe

1 Zwiebel, Öl
150 g Kartoffeln
500 g Broccoliröschen, 800 ml Gemüsebrühe

50 ml Cremefine, Muskat, Pfeffer, Zitronensaft
 


 

 


 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

hacken, andünsten
würfeln und zugeben

zugeben, aufgiessen und ca. 20 Min. kochen lassen, danach pürieren

 
verfeinern

 

Woche 11/12

Möhren Risi-Bisi

1 Liter Gemüsebrühe
1 mittelgroße Zwiebel, Öl
250 g Risottoreis


 


 

 

3 Möhren



100 g TK Erbsen

50 g Parmesan, gehackte Petersilie, Salz, Pfeffer

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

erhitzen
hacken und glasig dünsten

 

zugeben und 1-2 Min. mit andünsten, mit 500 ml Gemüsebrühe ablöschen, unter Rühren solange kochen, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist

schälen, raspeln und mit den restlichen 500 ml Brühe zugeben, weitere 10 Min. unter Rühren kochen.

zugeben, weiterkochen bis die Flüßigkeit verdampft ist

unterziehen, vom Herd nehmen und würzen

Woche 10/11

Reispfanne mit Paprika und Schweinefilet

250 g Reis, Salz
100 g Frühstücksspeck
400 g Schweinefilet
2 rote Paprika, 1 Gemüsezwiebel

Salz, Pfeffer
 


 

 



 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

garen

in Streifen schneiden, in etwas Öl knusprig braten und aus der Pfanne nehmen
in Scheiben schneiden, ca. 3 Min.anbraten
klein schneiden und zugeben, nach ca. 5 Min. den Reis zugeben
würzen, Speck dazu und alles mischen

 

 

Woche 8/9

einfacher Butterkuchen

4  Eier, 300 g Zucker, 300 g Sahne,Butter Vanille Aroma, 1TL Backpulver, 600 g Mehl

200 g Butter
200 g gehobelte Mandeln, 200 g Zucker

 


 


 

 



 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

einen Rührteig herstellen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und bei 160 Grad Heissluft ca. 10 Min. backen.( er muss kleine braune Pickelchen haben)

 

vorsichtig schmelzen
mit der Butter vermischen und auf den Kuchen streichen, nochmal 10 Min. fertig backen. Mit einem Holzstäbchen mehrfach in den Teig stechen, damit der Kuchen ausschwitzen kann. Am besten warm servieren

 

Woche 6/7

Römersalat mit Lachs

500 g Lachsfilet, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Öl
1 Salatgurke, ! Römersalat, 1 Avocado
Jogurtdressing
 


 


 


 

 



 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

säubern, säuern, salzen, würzen

in der Pfanne braten

klein schneiden

mit dem Dressing mischen, mit den Lachswürfeln anrichten

 

Woche 5/6

Paprika Wraps

1 Bund Radieschen
200 g Frischkäse, 1 Knoblauchzehe

Salz, Pfeffer
1 rote Paprika
Salatblätter nach Wahl

4 Tortillas


 


 


 


 

 



 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in Stifte schneiden
und damit verrühren
pressen und unterziehen
würzen

in dünne Streifen schneiden

Tortillas mit Frischkäse bestreichen, Salat und Paprika drauf verteilen, fest aufrollen
 

 

Woche 3/4

Kartoffel-Gemüse Tortilla 2 Portionen

1 Zucchini
2 kleine Paprika

1 Zwiebel
1 große Kartoffel

 


4 Eier, fischer gehackter Thymian, 2 EL Milch, 4 EL Mineralwasser, Salz, Pfeffer


 


 


 

 



 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in Scheiben schneiden
in Stücke schneiden und in Salzwasser 2 in halbe Ringe schneiden
in ganz feine Scheiben hobeln
das Gemüse anbraten und 5-6 Minuten garen

 

alles verquirlen und über das Gemüse geben, bei kleiner Hitze stocken lassen
 


 


 

Woche 2/3

Penne mit Broccoli 2 Portionen

500 g Broccoli, Salz


250 g Penne, Salz
1-2 getrocknete Chilischoten, 1 Knoblauchzehe, Olivenöl
Salz, Pfeffer

 

50 g geriebener Käse
 


 


 

 



 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


in Röschen teilen und in Salzwasser 2 Min. kochen, abschrecken, abtropfen
kochen

kleinhacken und im Öl anschwitzen, Broccoli zugeben, erhitzen
 

würzen, mit den abgetropften Nudeln mischen

bestreuen

 


 

Woche 1/2

Fischfilet auf Gemüsereis

75 g Reis

1 Kohlrabi, 2 Möhren
150 ml Gemüsebrühe
50 g TK Erbsen
gemischt Kräuter, Pfeffer, Salz

2 Fischfilets, Zitrone, Pfeffer, Salz
 


 


 

 



 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


kochen

würfeln und darin garen


zugeben

würzen, mit dem Reis mischen

braten und auf dem Reis anrichten

 

 

 

Woche 48/49

Haferflocken-Kekse

250 g Butter, 250 g Zucker, 2 Eier
125 g Mehl, 1Pck. Backpulver, 250 g Haferflocken


 


 

 



 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


schaumig rühren

mischen und zugeben

 

Das ist das Grundrezept, welches man verfeinern kann, z.B. mit Zimt, Kakao, Mandelstifte oder Schokoflocken

Woche 47/48

Bohnen-Möhren-Eintopf

500 g Kartoffeln
1 Zwiebel, Öl
1l Gemüsebrühe

500 g grüne Bohnen, 375 g Möhren
 

 


200 g Lachsschinken
Salz, Pfeffer, Petersilie

 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

waschen, schälen würfeln
kleinhacken, beides andünsten

aufgießen, 20 Min. garen

putzen, halbieren
putzen, in viertel Scheiben schneiden

Karoffeln pürieren, Bohnen und Möhren zugeben, 20 Min köcheln

würfeln und kurz vor Ende der Garzeit zugeben
abschmecken, garnieren

 

 

Woche 46/47

Eiersalat mit Nordseekrabben

9 Eier


100  g Cornichons,
 6 Radieschen

200 g Nordseekrabben

4 EL Mayonaise, 1 Becher Natujogurt, Dill, Schnittlauch, Pfeffer, Salz
 

 

 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


wachsweich kochen, abschrecken, pellen


in dünne Scheiben schneiden
 

 

 

 

eine Sosse rühren, alles mischen

Woche 45/46

Fischeintopf mit Möhren und Reis

1 Zwiebel, Öl


2 Möhren
250 g Rama Cremefine, Thymian Zitrone, Knoblauch
300 g Fischfilet
, Zitrone, Salz


 

 

 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


in Spalten schneiden und im Öl glasig dünsten

würfeln, mit andünsten
dazugeben erwärmen, nach Belieben würzen
 

braten, würfeln und unterheben

 

Mit Reis servieren

Woche 44/45

Kartoffeltopf

800 g festkochende Kartoffeln
je 2 rote und grüne Paprika
2 Zwiebeln
1 EL Öl

750 ml Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Paprika,
4 Wiener Würstchen
Kräuterfrischkäse, Petersile, Majoran


 

 

 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


schälen, waschen, würfeln
in Scheiben schneiden und beträufeln
in Streifen schneiden
 

in Ringe schneiden
erhitzen, Zwiebeln glasig dünsten, Gemüse zufügen, angiessen, würzig abschmecken, ca. 25 Min. im geschlossenem Topf köcheln lassen

in Scheiben schneiden und kurz vor Ende der Garzeit in die Suppe geben, den Frischkäse glattrühren, die Suppe auf Teller verteilen und mit einem Klecks Frischkäse, Petersilie und Majoran servieren

Woche 42/43

Fruchtiger Käsesalat

300 g Gouda,
2 Bananen, 2 El Zitronensaft
100 g grüne und 100 g blaue Weintrauben
1 kleine Dose Mandarinen, 4 Scheiben Ananas

 


200 g Frischkäse, 4 EL Sahne, 2 El Mayonaise, 4-5 El Mandarinensaft


 

 

 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

würfeln
in Scheiben schneiden und beträufeln

 

halbieren, eventuell entkernen

abtropfen lassen

in Stücke schneiden, alles in einer Schüssel mischen


verrühren, mit den Salatzutaten vermengen. Dazu schmeckt Baguette


 

Woche 41/42

Feiner Apfelkuchen

200 g weiche Butter, 150 g Zucker
4 Eier, Zitronenschale
200 g Mehl


75 g Zucker, abgeriebene Zitronenschale, 200 ml Wasser, 3 EL Zitronensaft, eine Zimtstange
500 g säuerliche Äpfel


 

 

 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

schaumig rühren

unterrühren
einrühren und zu einem glatten Teig verarbeiten

 

 

aufkochen lassen


 



schälen vierteln entkernen, in Spalten schneiden und sofort in den Zitronensud geben, wieder aufkochen. Die Äpfel zugedeckt etwa zwei Minuten köcheln lassen. Abkühlen

Die Hälfte des Teigs in eine gefettete Springform geben, glattstreichen, die gut abgetropften Äpfel darauf geben und den restlichen Teig drüber streichen.Auf der untersten Schiene bei 175 Grad 40 Min. backen. Zum Servieren mit Puderzucker bestreuen

 

Woche 39/40

Karibische Tomatensuppe

1 Zwiebel, Öl,
30 g frischen Ingwer
1 rote Chilischote
1 kg überreife Tomaten2 El scharfes Currypulver
400 ml Kokosmilch, 400 ml Gemüsebrühe

 

Salz, Pfeffer

Koriandergrün, Lauchzwiebel, Creme fraiche, Sahne


 

 

 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

hacken, glasig dünsten,
schälen, hacken

klein schneiden, beides mit andünsten, ca. 2-3 Min.
grob zerkleinern und dazugeben, 4 Min dünsten

 

angießen, zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze 30 Min köcheln lassen

die Suppe pürieren, durch ein Sieb streichen

je nach Geschmack verfeinern


 



 

 

Woche 38/39

Birnen, Bohnen, Speck

1 Zwiebel, Öl, ca. 350 g Räucherspeck, 500 ml Fleischbrühe
500 g Kartoffeln, 750 ml Fleischbrühe

 


500 g Kochbirnen
750 g Bohnen


Bohnenkraut

Salz, Pfeffer, Muskat, Petersilie
 

 

 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

hacken, glasig dünsten, angießen, Speck zugeben, 20 Min köcheln lassen

in mundgerechte Stücke schneiden
nach 20 Min den Speck ohne Schwarte in Scheiben schneiden, mit den Kartoffeln und Fleischbrühe nochmal 10 Min kochen

schälen, vierteln, entkernen
halbieren, zugeben und in 10-15 Min. fertig kochen
zugeben

abschmecken
 



 

 

Woche 37/38

Beerengratin

2 Eigelbe, 200 g Quark, 40 g zerlassene Butter, 1 1/2 El Zucker, 2 Tl Speisestärke
2 Eiweisse, 4 El Zucker

500 - 600 g gemischte Beeren


 


 

 

 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

alles mischen

 

steif schlagen, unter den Quark heben, in eine Gratinform füllen

darauf verteilen und 4 -5 Minuten unter dem Grill gratinieren


 

 

Woche 36/37

Eiertomaten mit Mozarella und Basilikum 2 P.

6 Eiertomaten
1 El Basilikum, 2 gehackte Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer, 2 El Olivenöl und 1 El Balsamicoessig

150 g Mozarella


 


 

Basilikum von zwei Stielen
 

 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

halbieren

alles mit den Tomaten in einer Schüssel mischen
 

 

 

Die Tomaten mit der Schnittfläche nach oben auf ein Blech legen
abtropfen lassen und fein würfeln, auf den Tomaten verteilen. Bei 180 grad Umluft auf der 2. Schiene für 15 Min.im Ofen backen

 

Blätter zupfen und darüber streuen

Woche 35/36

Bunter Nudelsalat

300 g Farfalle, Salz
200 g Fleischwurst, 200 g Emmentaler, 1 Bund Lauchzwiebeln, 1 Bund Radieschen, 200 g Tomaten

2 Tüten Fertigsossenmischung für klare Kräutersosse, Wasser, Olivenöl


 


 


 

 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in Salzwasser bissfest garen, abtropfen lassen

alles klein schneiden und mit den Nudeln mischen
 

 

 

Salatsosse zubereiten und über den Salat geben, etwas ziehen lassen

Woche 31/32

Griechisches Omelette 4 P.

1 rote Zwiebel, Olivenöl
2 Spitzpaprika
300 g Tomaten, 75 schwarze Oliven
Salz, Pfeffer

7 Eier, Salz, Pfeffer, Muskat
150 g Fetakäse
Petersilie

 


 


 


 

 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in Spalten schneiden und glasig andünsten

klein schneiden und dazugeben, unter wenden 3-4 Minuten kräftig braten
kräftig würzen

 

verquirlen, Hitze reduzieren und Eier dazugiessen. Bei schwacher Hitze 3 Min. stocken lassen
darüberbröseln. Zugedeckt bei schwacher Hitze weitere 10-12 Min stocken lassen
bestreuen



 

Woche 30/31

Kartoffelpizza

 

500 g Kartoffeln, 1 Ei, Salz, 1 Zwiebel, 1 EL Mehl

 

Pesto

Rucula, Tomatenscheiben und Mozarella in Scheiben

Pizzagewürz, Salz, Pfeffer
 


 

 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kartoffeln reiben, Zwiebel kleinhacken, mit den anderen Zutaten zu einem Teig mischen und Kartoffelpuffer oder einen großen Rösti braten und auf ein Backblech legen, mit Pesto bestreichen

 

darauf verteilen




drübergeben, würzen

Bei 160 Umluft 15 Min. im Ofen überbacken. Dazu passt ein grüner Salat

Woche 28/29

Kirschreis

 

125 g Reis, etwas Zitronenschale, 6 EL Kokosraspeln, 500 ml Milch

3 Eigelbe, 11/2 El flüssiger Honig

3 Eiweiß, 11/2 El flüssiger Honig

1 Glas Kirschen

Fett
 


Speisestärke

 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

alles in einen Topf geben und bei kleiner Hitze garen, bis der Reis knapp weich ist

 

 

schaumig rühren


steifschlagen

abtropfen lassen

Aufflaufform fetten, Eigelbe unter den Reis mischen, die Hälfte des Eischnees unterheben, abwechselnd mit Kirschen einfüllen, restlichen Eischnee oben drauf. Bei 180 Umluft 40 Min im Ofen backen.Den Kirschsaft mit Stärke anrrühren und zum Auflauf reichen

Woche 25/26

Kartoffelsuppe Mexico

 

1 Zwiebel, Öl
600 g Kartoffeln
,

 

1 l Hühnerbrühe

2 rote Paprika1 Dose rote Bohnen

50 ml gewürzter Tomatensaft, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Salz

250 g Hähnchenbrust, Salz, Pfeffer
 


 

 



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

fein hacken, andünsten

schälen, in etwa 1 cm große Würfel schneiden, zugeben, 5 Min braten

aufgießen, etwa 10 Min köcheln lassen

in kleine Stücke schneiden
abtropfen, zu den Kartoffeln geben

 

würzen, weitere 10 Min sanft köcheln lassen

 

würzen, von jeder Seite etwa 5 Min braten, in schmale Streifen schneiden

Suppe auf Teller verteilen,die Fleischstreifen darauf anrichten

Woche 24/25

Quarknocken mit Kompott

 

500 g Magerquark, 100 g zerlassenen Butter, 2 Eier, 75 g Zucker, 1 EL Zitronensaft, 180 g Mehl
Salz

 


 

400 g Himbeeren, 45 g Zucker, Zimt



 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zu einem Teig verarbeiten und zwei Stunden kühl stellen

 

reichlich Salzwasser zum Kochen bringen, mit zwei Esslöffeln Nocken von der Quarkmasse abstechen, in siedendem Wasser ca. 10 Min ziehen lassen, herausnehmen und abtropfen


Himbeeren mit Zucker aufkochen, auf Teller verteilen, die Nocken draufsetzen, mit Zimt bestreuen

 

 

Woche 23/24

Kaiserschmarrn mit Heidelbeeren

 

2 Eier, 1/2 EL Zucker
1EL Zucker, 125 ml Milch,3 gestr. EL Mehl, 5EL zarte Haferflocken
Öl, 100g Heidelbeeren

 

1TL Butter


25 g Heidelbeeren, Puderzucker

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

trennen, Eiweiss mit Zucker steif schlagen
mit dem Eigelb verquirlen, 10-15 Min quellen lassen, dann Eischnee unterheben

 

in er Pfanne erhitzen, Teig in die Pfanne geben, Heidelbeeren darüber streuen, ca. 4 Min backen, bis die Unterseite fest ist, wenden und 1-2 Min weiterbacken, Pfannkuchen mit zwei Pfannenwendern zerzupfen, Butter zufügen, 1-2 Min weiterbacken

mit den restlichen Beeren bestreuen und mit Puderzucker bestäuben


 

Woche 19/20

Überbackener Blumenkohl

 

1 Blumenkohl, Gemüsebrühe
1 EL Butter, 1 EL Mehl, 200 ml Sahne
150 g geriebener Käse
150 g Kochschinken
50g geriebener Käse

 

Butter


 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in Röschen teilen, bissfest garen, abgiessen, 150 ml Brühe auffangen
eine Mehlschwitze machen, mit Brühe und Sahne aufgiessen

in der Sosse schmelzen

Blumenkohl in eine Auflaufform geben, mit Sosse begiessen, mit dem Schinken und Käse bestreuen

in Flöckchen darauf geben, 30 Min bei 160 Grad Umluft mit Deckel, dann noch 15 Min. bei 200 Grad ohne deckel in dne Backofen geben


 

Woche 16/17

Garnelen-Gemüsepfanne

 

120 g Reis, Salz
300 g Möhren, Öl
zerdrückte Knoblauchzehe, Ingwer nach Geschmack
200 g Broccoli
300 ml Gemüsebrühe, 2EL Sojasosse
1 TL Speisestärke, 2EL Wasser
150 g Zuckerschoten
200 g Garnelen2 Frühlingszwiebeln
Sojasosse, Limettensaft

 

 


 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

kochen
in Scheiben schneiden, ca. 5 Min. braten

 

mit anbraten


in Röschen, kurz mit braten

angießen, bei milder Hitze ca. 5 Min köcheln lassen

verrühren, dazugeben, aufkochen


halbieren, dazugeben und gar ziehen lassen

in Ringe schneiden und darüber streuen

abschmecken

 

Woche 13/14

Radieschen-Gurken-Salat auf Lachs

 

1 Bund Radieschen, 1 Gurke, 2 Lauchzwiebeln

 

200 g Creme fraiche, 2 TL Meerrettich, 3 EL Olivenöl, etwas Zitronensaft, Zitronenschale, Pfeffer, Salz, Zucker

 

400 g Räucherlachs

 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

waschen, putzen, kleinschneiden, mischen
 

 

 


Dressing herstellen

 

 

 

 

auf einer Platte anrichten, Salat darauf verteilen, mit Dressing und Baguette servieren

Woche 11/12

Kirschreis

 

1/2 l Milch, 100 g Reis, 75 g Zucker, 1Pck. Vanillezucker, abger. Zitronenschale

1/8l Schlagsahne, 1 Glas Kirschen

Zimt

 



 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ca. 25 Min köcheln lassen, bis der Reis weich und die Milch aufgesogen ist
 

 

 

schlagen und unterheben

abtropfen, unterheben

bestäuben, schmeckt heiss oder kalt

 


 

Woche 09/10

Apfel-Blitzkuchen

 

11/2 kg Äpfel, Zitronensaft von einer Zitrone

400 g Schlagsahne, 225 g Zucker, 1Pr. Salz, 1Pck. Vanillezucker, abgeriebene Zitronenschale

5 Eier

450 g Mehl, 1Pck. Backpulver


 

 

100 g Butter

50 g Sahne, 100 g Zucker

150 g Mandelblättchen

 


 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

schälen, entkernen und in Spalten schneiden und mit dem Saft mischen

 

halb steif schlagen

 

 


 

einzeln unterrrühren

mischen und kurz unterrrühren, Teig in eine gefettete, mit Mehl bestäubte Fettpfanne geben. Äpfel darauf verteilen und bei 150 Grad Umluft ca. 15 Min backen

schmelzen

zufügen, unter Rühren aufkochen, vom Herd nehmen

unterheben, Kuchen aus dem Ofen nehmen, Mandelmasse vorsichtig darauf verteilen und weitere 18-20 Minuten weiter backen

Woche 08/09

Quarkauflauf mit Äpfeln

 

2 Äpfel, Zimtzucker, Butter


2 Eigelb, 75 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker

250 g Magerquark, 2 EL Speisestärke

2 Eiweiss, Salz


Zimtzucker

 


 


 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in Spalten schneiden und in eine gefettete gezuckerte Auflaufform legen


schaumig schlagen

 


dazumischen


steif schlagen und unterheben, auf den Äpfeln verteilen
darüber streuen und bei 180 Grad im Ofen für 25-30 Min backen

Dazu passen Vanillesosse, Eis und oder Sahne

Woche 07/08

Gnocci mit Champignons

50 g Bacon, Öl

1 Zwiebel

300 g Champignons


2 EL Mehl
100 ml Gemüsebrühe, 100 ml Sahne
300 g Gnocci

100 g TK Erbsen

Salz, Pfeffer, Muskat

 


 


 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

knusprig braten, aus der Pfanne nehmenschneiden
hacken
in Scheiben schneiden, mit der Zwiebel im Speckfett anbraten
anschwitzen

angießen, 5 MIn köcheln lassen

garen

zu den Pilzen geben, einmal aufkochen

abschmecken, Sosse mit Gnocci mischen und mit dem Speck bestreuen

 

Woche 06/07

Käse-Porree-Suppe

4 Stangen Porree, 4 Möhren, Öl

1 l Gemüsebrühe

2 EL Speistestärke


200 g Champignons,
8 EL Schmelzkäse
Salz, Pfeffer frische Petersilie

 

 

 


 


 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

waschen, putzen in Ringe bzw. Würfel schneiden, andünsten

angiessen, ca. 15 Min. köcheln lassen

mit Etwas Wasser anrühren, in die Suppe einrühren

putzen, in Scheiben schneiden
zusammen mit dem Schmelzkäse unter die Suppe heben, Hitze reduzieren
abschmecken

 


 

Woche 04/05

Reispfanne mit Champignons

1 Tasse Reis, Salz

3 Frühlingszwiebeln

200 g Champignons

2 EL Öl

 

 


3 Eier, 1 EL Sojasosse, Pfeffer
 


 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

kochen

in Ringe schneiden

halbieren

die Frühlingszwiebeln in Öl anbraten, die Pilze zugeben und solange dünsten bis die Flüßigkeit verdampft ist, dann den fertigen Reis zugeben und 3 Min mitbraten
zugeben
Rührei braten und unter den Reis heben

 


 

Woche 03/04

Spagetti mit Lachs in Zitronen-Erbsen-Sosse

200 g Spagetti

200 g Lachsfilet, Zitronensaft

1/2 Zwiebel, Öl

50 ml Nudelwasser

125 g Schmand, 2 EL Zitronensaft

ca. 100 g TK Erbsen

Dill, Salz, Pfeffer, etwas Zucker

 


 


 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

kochen

beträufeln
 

hacken, andünsten, den Lachs drei Minuten mitbraten
zugeben

dazugeben, aufkochen, 3-4 Min. köcheln lassen

nach einer Minute dazugeben

abschmecken und mit den Spagetti servieren
 

Woche 49/50

Porree-Schinkenrollen

12 dünne Poreestangen, Salz

12 Scheiben gekochter Schinken
etwas Butter

50 g geriebener Käse, 250 g Creme fraiche, Salz, Pfeffer

200 g geriebener Käse

 


 


 


 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

putzen, waschen, 3 Min. in Salzwasser blanchieren, abtropfen


Lauch einrollen

Form ausfetten, Lauch reinlegen

zusammenrühren, darüber giessen

 


rüberstreuen, im Backofen bei 180 Grad Umluft ca. 20 Min überbacken, Dazu passt Karoffelbrei
 

Woche 45/46

Schweinefilet mit Paprikagemüse

Schweinefilet, Salz, Pfeffer, Paprika, Öl

1 Zwiebel

2 rote Paprika, ca.200 g Ananas

Salz, Pfeffer

 

Reis, 1 Dose Mais

 


 


 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ringsum anbraten, ca.10 Min., in Alufolie wickeln und bei Umluft 130 Grad 15 Min. nachziehen lassen
hacken und im Bratfett andünsten
kleinschneiden und dazugeben


würzen, bei kleiner Flamme ca. 10 Min zugedeckt garen. Fleisch auswickeln, Saft zum Gemüse geben

Reis kochen und am Ende den Mais zugeben, zusammen mit dem in Scheiben geschnittenem Filet und Gemüse servieren

 

 

Woche 44/45

Jogurt-Waffeln

150 g Butter, 50 g Zucker

4 Eier

150 g Naturjogurt

 

400 g Mehl, 1TL Backpulver, 1 Prise Salz
200-300 ml Mineralwasser

 


 


 


 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


schaumig rühren


trennen, Eiweisse steif schlagen

zusammen mit dem Eigelb zu der Fett-Zucker-Creme rühren

mischen und unterziehen

 

so viel zugeben, dass ein zähflüssiger Teig entsteht, Eiweiss unterheben und im Waffeleisen ausbacken

Woche 40/41

Hähnchenbrust mit Zucchini

300 g Hähnchenbrust in Scheiben

Salz, Pfeffer

1 rote Zwiebel in Streifen, 200 g Zucchini in Scheiben

100 ml Gemüsebrühe

150 ml Brühe, 150 ml Sahne

2 Tl hellen Sossenbinder

100 g TK Erbsen


 


 


 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


anbraten

würzen, herausnehmen

 

dazugeben

 

ablöschen, einkochen

zugeben, aufkochen, 3 Min bei starker Hitze kochen

einrühren

zugeben, Fleisch wieder zugeben, abschmecken, mit Reis oder Nudeln servieren

Woche 38/39

Medaillons mit Curry-Sahne-Sosse

6 Schweinemedaillons 
6 Scheiben Frühstücksspeck, Salz, Pfeffer, Öl, Butter

1 Zwiebel
1 1/2 TL Curry
75 ml Wasser, 200 ml Sahne

Salz, Pfeffer, Zitronensaft

 


 


 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

jede Scheibe mit einer Scheibe Speck umwickeln


würzen und in halb Öl, halb Butter ringsum anbraten, herausnehmen

kleinhacken und 2 Min im Bratfett dünsten
bestäuben und kurz mitdünsten

zufügen, aufkochen, die Medaillons wieder in die Sosse legen und 5-7 Min weitergaren

Sosse abschmecken und mit Reis oder Nudeln servieren

Woche 36/37

Pflaumen-Hefezopf-Auflauf

300 g Hefezopf oder -brötchen
750 g Pflaumen

 

500 ml Milch, 100 g Sahne, 3 Eier, 50 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker
100 g Mandelblättchen
50 g Butter
30 g Zucker

 


 


 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in Scheiben schneiden

waschen, halbieren, entsteinen, im Wechsel mit dem Hefegebäck schuppenartig in eine Auflaufform schichten
 

verrühren und Eiermilch gleichmässig darüber giessen

 

darüber streuen

in Stückchen darauf verteilen
bestreuen

bei 155 Grad Umluft 40 Min backen

Mit Puderzucker bestreuen oder mit Vanillesahne genießen

Woche 35/36

Pikanter Käsekuchen

ein fertiger Hefe-oder Brötchenteig

400 g geriebener Emmentaler, 1 gehackte Zwiebel, 1 Ei, etwas Milch

 


 


 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

auf dem Blech ausrollen

 

vermengen und solange rühren bis die Masse streichfähig ist, auf den Teig streichen
bei 180 Grad ca. 30 Min. backen
Dazu passt Salat

 

 

 

Woche 34/35

Heidelbeer - Muffins

300 g Mehl, 125 g Zucker, 2,5 TL Backpulver, 1 Pr. Salz
125 g weiche Butter

2 Eier, 200 g Naturjogurt, 1 Pck. Vanillezucker, Zitronenschale

500 g Heidelbeeren


 


 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in einer Schüssel verrühren

nach und nach dazugeben

 

in einer zweiten Schüssel verrühren, dann zum Mehl geben

 

verlesen, waschen, abtropfen, 300 g davon unterheben, den Teig in Muffinförmchen füllen und bei 200 Grad Unter-und Oberhitze 25 Min backen. Mit den restlichen Blaubeeren dekorieren

Woche 33/34

Quarkpuffer mit Vanillesosse

3 Eigelbe, 2Pck. Bourbonvanillezucker,
30 g Zucker, 1 Prise Salz,250 g Magerquark, 100 g Griess

3 Eiweisse


 


 


 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in einer Schüssel verrühren

 

steif schlagen und vorsichtig unter die Quarkmasse heben. Puffer in Butterschmalz nacheinander goldbraun ausbacken. Mit Vanillesosse und Obst servieren

Woche 27/28

Nudel-Broccoli-Gratin mit Bratwurst

500 g Broccoli,

400 g Nudeln,

4 Bratwürste, Öl

1 Dose gehackte Tomaten, 1 Knoblauchzehe, etwas Gemüsebrühe, Pfeffer, Oregano

 


125 Mozarella


 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

putzen, in kleine Röschen teilen

in kochendem Salzwasser garen, 4 Min vor Ende den Broccoli zugeben
braten und dann in mundgerechte Stücke schneiden

 

Tomatensosse zubereiten


alles mischen und in eine Auflaufform schichten

in Scheiben schneiden und obendrauf legen, 20 - 25 Min. bei 200 Grad im Ofen gratinieren

Woche 26/27

Erdbeerdessert

1 Pck. Dr. Oetcker Himmelcreme Jogurt- Erdbeere, 150 g Jogurt, 150 ml kalte Milch, 200 g kalte Schlagsahne
250 g Erdbeeren

20 g Baiser

 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

die Creme zubereiten
 

 

 

putzen und klein schneiden
 

zerbröseln, Creme, Erdbeeren und Baiser abwechselnd in schöne Gläser schichten

Woche 25/26

Mozarelle- Melonensalat

1/2 Cantaloupmelone
1 Romanosalat
350 g Kirschtomaten
Basilikum
200 g Mozarella

Saft einer Zitrone, flüssiger Honig, Chili, etwas Vanillezucker, Salz, Pfeffer

 

 

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

würfeln


zupfen
halbieren
klein zupfen
würfeln

Dressing rühren, über den Salat geben und mit geröstetem Brot servieren

 

Woche 24/25

Kartoffelsalat

800 g Kartoffeln

1 Zwiebel
200 g Staudensellerie,2EL Olivenöl

200 ml Gemüsebrühe, Pfeffer, Salz

 

 

200 g jungen Spinat

30 g Pinienkerne

150 g Naturjogurt, 2 EL Salatmayonaise, abgeriebene Zitronenschale, 3 EL Zitronensaft, 4 EL Olivenöl, etwas Salz, Pfeffer, Zucker

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

als Pellkartoffeln garen

fein würfeln
in feine Scheiben schneiden, beides andünsten
 

zugiessen und kräftig würzen

die Kartoffeln abschrecken, pellen und in dünnen Scheiben direkt in die heisse Brühe schneiden. 20 Min. durchziehen lassen

putzen und kurz blanchieren, trockentupfen
rösten

 

Dressing herstellen

Spinat unter die Karoffeln heben und mit Pinienkernen bestreuen

Woche 22/23

Bratkartoffelpfanne

750 g Kartoffeln

3 Paprikaschoten 3Frühlingszwiebeln
 

150 g Kabanossi

 

Salz, Pfeffer, Rosmarin

 

 


Creme fraiche


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

schälen und in Spalten schneiden

in Stücke schneiden
in Ringe schneiden
 

in Scheiben schneiden,
50 ml Nudelwasser zugeben

erst die Kartoffeln kross anbraten, dann die Parikastücke dazugeben und auf kleiner Pfanne weiterbraten, würze, kurz vor Ende Lauchzwiebeln und Wurst zugeben, abschmecken

beim Servieren einen Klecks in die Mitte geben

Woche 21/22

Spagetti mit Lachs in Zitronen-Erbsen-Sosse 2.Port.

200 g Spagetti, Salz

200 g Lachsfilet, 1EL Zitronensaft
 

1/2 Zwiebel,Öl

125 g Schmand, 2 EL Zitronensaft

ca. 100 g gefrorene Ebsen

Salz, Pfeffer, Dill, etwas Zucker

 


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

kochen

beträufeln

 

andünsten, Lachs 2 - 3 Minuten mitbraten,
50 ml Nudelwasser zugeben

zufügen, aufkochen,3 -4 Min köcheln lassen
zugeben und noch 1 Min kochen
 


abschmecken

 

Woche 20/21

Bunte Gemüsepfanne

1 Zwiebel, Olivenöl
 

3 kleine Zucchini, 2 verschiedenfarbige große Paprika

etwas Knoblauch, Thymian Rosmarin

50 ml Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer

250 g Kirschtomaten

150 g Schafskäse


 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

hacken, glasig dünsten


klein schneiden und mit andünsten
 

 

kurz mitdünsten

 

angiessen, ca 5 Min dünsten
abschmecken

je nach Größe ganz oder halbiert zugeben

zerbröseln und unterheben

   

Woche 19/20

Mandel-Griess-Auflauf

100 g gemahlenen Mandeln
700 ml Milch, 1Pck Vanillezucker, 120 g Griess


4 Eier
60 g Zucker

80 g Marzipanrohmasse
 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in einer Pfanne ohne Fett rösten

mit den Mandeln zusammen einen Griessbrei kochen
 

trennen; die Eigelbe nach und nach unter die Mandelmasse rühren, die Eiweisse mit dem Zucker steifschlagen
grob raspeln und zusammen mit dem Eiwweiss unterheben

in eine gefettete gezuckerte Auflaufform geben und bei 160 Grad im Ofen 45 Min. backen

Woche 13/14

Karottencremesuppe

1kg Karotten, Ingwer nach Geschmack, 1 Zwiebel gehackt, 1 TL Curry, Olivenöl
500 ml Gemüsebrühe
1 Prise Zimt, Salz, Chili

150 g Kräuterfrischkäse

 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

andünsten
 

aufgiessen, ca 20 Min köcheln lassen, pürieren
abschmecken

einrühren

Woche 10/11

Eisbergsalat mit Kräutergarnelen 2 Personen

1 Packung marinierte Kräutergarnelen TK
1/2 Eisbergsalat, 1/2 Bund Radieschen,
1 Avocado, Zitronensaft

1 rote feingehackte Zwiebel, 2 EL Mayonaise, 200 g Schmand, Limetttensaft, getrocknete Kräuter nach Geschmack

 

 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

auftauen

putzen, zerkleinern


in Spalten schneiden, bertäufeln

 

Dressing zubereiten

Die Garnelen 3-4 Min. in heissem Öl anbraten, Salat mit Dressing und Garnelen anrichten, Dazu Ciabattabrot

Woche 9/10

Blumenkohl in Rahmsosse

1/2 oder kleiner Blumenkohl
150 ml Milch,150 g Schmand

50 g geriebener Käse

Salz, Muskat, Zitronensaft
100 g Kochschinken

 


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in Salzwasser garen

verrühren und erhitzen

 

dazugeben und schmelzen
 

abschmecken

in dünne Streifen schneiden, zur Sosse geben, kurz durchziehen lassen und über den fertigen Blumenkohl giessen

Woche 7/8

Möhren-Kohlrabi-Gratin

3 Möhren
1 Kohlrabi

1 Zwiebel, Öl

50 ml kräftige Brühe
1 Zweig Rosmarin

2 Eier, 250 g Kräuterquark, 5 EL Milch, Salz, Pfeffer

geröstete Sonnenblumenkerne


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in Scheiben schneiden
in Stifte schneiden

fein würfeln, anschwitzen, Gemüse ca. 2 Min dazugeben
ablöschen, dazugeben, 10 - 12 Min garen vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen

alles verrühren und unter das Gemüse mischen, in eine Auflaufform füllen, bei160 Grad Umluft 25 Min. backen
darüberstreuen

Woche 4/5

Fischgulasch mit Reis

500 g Fischfilet, Zitronensaft
1 /2 Staude Stangensellerie,200 g Champignons

1 kleine Zwiebel, Öl, Wasser

Salz, Pfeffer, 1/8 l Sahne


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

grob würfeln, beträufeln, 10 Min stehen lassen
putzen, in scheiben, bzw. in Viertel schneiden


hacken, glasig dünsten, Gemüse zufügen und mit wenig Wasser ca. 10 Min dünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist
würzen, Sahne angiessen, Fischzufügen, bei geringer Hitze ca. 10 Min ziehen lassen, abschmecken, dazu Reis

Woche 3/4

Nudel-Thunfisch-Salat

250 g Nudeln
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft, 1 Dose Texasmais, 1 kleiner Eisberg

150 g Mayonaise, 5 EL Milch, Salz, Pfeffer


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

kochen, abkühlen lassen
alles in mundgerechten Stücken mischen

 

 

Sosse mischen, über den Salat geben

 

Woche 1/2

Hähnchengeschnetzeltes

2 Hähnchenbrustfilets
1 Schalotte ,Öl, 

100ml Brühe, 50 ml Kochsahne Salz, Pfeffer, Thymian


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

schnetzeln
hacken, mit dem Fleisch in etwas Öl anbraten

ablöschen, ca 5 Min weiterdünsten
würzen


 

Woche 48/49

Minestrone

350 g Hörnchennudeln, Salz
2 mittelgroße Zucchini,2 mittelgroße Möhren, 2 Stangen Staudensellerie, je eine rote und gelbe Paprika

1-2 EL Instant-Brühe
1 Zwiebel

Salz, Pfeffer


 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

kochen, abtropfen lassen
 

vorbereiten, in Scheiben oder Streifen schneiden, in einen Topf geben und knapp mit Wasser bedecken

 

würzen, aufkochen, bei schwacher Hitze ca. 15 Min köcheln lassen

abschmecken und die Nudeln untermischen

Woche 46/47

Schweinekotletts in Apfelsosse

4 Kotletts, Salz, Pfeffer,Öl


1 Zwiebel

2 Äpfel, Zitronensaft

150 ml Apfelsaft, 100 ml Sahne
Salz, Pfeffer

 

 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

würzen und auf leder Seite ca. 2 Min.anbraten
herausnehmen,auf ein Blech legen und im Ofen bei Umluft 80 Grad ca. 10 Min gar ziehen lassen
fein würfeln und im Bratfett glasig dünsten
schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden, beträufeln
ablöschen, aufkochen lassen, 2 Min. köcheln

abschmecken

Woche 43/44

Wurst-Fleisch-Gulasch

600 g mageres Schweinegulasch, Öl
200 g Kabanossi
1 rote Zwiebel
2 rote Paprika


50 ml Brühe, 400 g stückige Tomaten aus der Dose
Salz, Pfeffer, Paprika

1 Dose weisse Bohnenkerne,1 EL Zucker

 

 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

kräftig anbraten
herausnehmen
in dicke Scheiben schneiden, in der Pfanne 2 in Spalten schneiden
in grobe Stücke schneiden, beides zufügen und 5 Min weiterbraten, Fleisch wieder zugeben

 

zufügen
würzen ca. 45 Min mit Deckel schmoren

zum Fleisch geben und 15 Min weiter schmoren, abschmecken

 

Woche 38/39

Kürbis-Möhrensuppe

200g Möhren
500g Hokkaidokürbis
1 Zwiebel, 1 Stück Ingwer
2 EL Butter
1EL Curry, 900m l Gemüsebrühe 

 

150 g Sahne
Salz, Pfeffer
Kürbiskerne, Creme fraiche

 

 

 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in Stücke schneiden
entkernen, würfeln
fein würfeln
anschwitzen, Gemüse zugeben
bestäuben, kurz andünsten
aufgiessen, 20 Min köcheln lassen, dann fein pürieren

unterrühren und nochmal aufkochen lassen
abschmecken
Mit einem Klecks Creme fraiche und Kürbiskernen servieren

 

 

Woche 34/35

Heidelbeer-Käsekuchen

100 g Butter, 200 g Mürbeteigkekse


400 g Mascarpone, 1 Vanilleschote, Orangenschale,350 g Magerquark,125 g Zucker, 2 EL Speisestärke, 3 Eier

300 g Heidelbeeren

 

Puderzucker

 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Butter schmelzen und abkühlen lassen,Kekse fein zerbröseln, mit der Butter verkneten, in eine mit Backpapier ausgekleidete Springform drücken und ca.15 Min in den Kühlschrank stellen

alles in eine Schüssel geben und verrühren
 

 

unterheben


die Masse auf den Bröselboden geben, glatt streichen und bei 160 grad Umluft 50-60 Min backen, nach dem erkalten mit Puderzucker bestreuen

Woche 32/33

Hähnchen-Reispfanne

2 Hähnchenfilets
1 EL ÖL, Curry

200 g Ananas, 1 Paprik1 Lauch

Ingwer, Knoblauch, Salz

 Reis

 

 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in Streifen schneiden und marinieren
anbraten

würfeln
in Streifen schneiden, anbraten
würzen

kochen, alles vermengen
 

 

 

Woche 27/28

Broccolicremesuppe mit Garnelen

800 g Broccoli  

400 ml Gemüsebrühe, 400 ml Kokosmilch, Curry
12 Garnelen, Knoblauch, Limettensaft, Ingwer, Olivenöl

Chlli

 

 

 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in Röschen teilen, im kochenden Salzwasser 5 Min garen, abgiessen, abschrecken
zusammen mit dem Broccoli pürieren

15 Min marinieren, dann einige Minuten in der Suppe garen


abschmecken

 

Woche 26/27

Fischfilet auf Paprikagemüse

4 rote Paprikaschoten   1Zwiebel, Öl

500 g Fischfilet, Zitronensaft, Salz, Pfeffer
Öl

 

 

 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in dünne Streifen schneiden
fein hacken, beides bei mittlerer Hitze unter Wenden ca. 6 Min. garen
in 4 Stücke schneiden
beträufeln, würzen
auf jeder Seite drei Minuten braten

Auf dem Paprikagemüse servieren, dazu Reis oder Kartoffeln

 

 

Woche 25/26

Chili con carne  (3P.)

450 g Rindergulasch,Öl 1-2 Zwiebeln, Knoblauch
400 g stückige Tomaten,Pfeffer,Thymian  Oregano, Chili

1 Dose Kidneybohnen, 1 Dose Mais

 

 

 



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

anbraten
mit anbraten
putzen, in Scheiben schneiden, zugeben, 2 dazugeben
würzen, 80 MIn köcheln lassen

zugeben und nochmal ca. 10 Min. köcheln lassen

Mit Brot oder Reis servieren

Woche 21/22

Semmelknödel auf Rahmmöhren (2P.)

4 Semmelknödel  2 Schalotten, 1 EL Butter
300 g Möhren

Salz, Pfeffer, Zucker

5 El Wasser

2 Frühlingszwiebel

150 g Creme fraiche



 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nach Anweisung kochen
würfeln, kurz andünsten
putzen, in Scheiben schneiden, zugeben, 2 Min.unter Rühren dünsten
würzen

zugeben, ca. 10 Min.zugedeckt garen

 putzen, in Scheiben schneiden

zusammen unter die Möhren mischen, mit den Knödeln sevieren

Woche 20/21

Spätzlepfanne

200 g Champignons, 3 Möhren, 200 g Kochschinken

150 ml Gemüsebrühe, Pfeffer, Salz

1 Pck. frische Spätzle


 

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

putzen, alles in Streifen schneiden, in Öl in der Pfanne kurz anbraten


zugiessen, aufkochen, ca. 7 Min köcheln, abschmecken

nach Anleitung kochen, abtropfen und in die Gemüsepfanne geben

 

Woche 15/16

Blumenkohl-Gratin ( 2 Portionen )

1 kleiner Blumenkohl ( 500 g), Salz

1 Tetrapack ( 250 ml ) Bechamelsosse, 100 ml Milch, Salz, Pfeffer, Muskatnuss

125 g gewürfelter Rohschinken
100 g geriebener Käse

 

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

putzen, in Röschen teilen, in Sazwasser ca. 7 Min. garen, abgiessen, abtropfen lassen

Sosse mit der Milch verrühren, würzen

 

mit dem Blumenkohl in eine Auflaufform füllen, Sosse darüber giessen
darüber verteilen, bei 200 Grad 15 Min überbacken

Woche 14/15

Fisch-Kokos-Curry

600 g Fischfilet, Zitronensaft,Öl

1 Zwiebel, 1 St. frischer Ingwer

400 ml Kokosmilch, 1 EL rote Currypaste
3 kleingeschnittene Tomaten

Salz, Pfeffer, Limettensaft

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

würfeln und mit Zitrone beträufeln, ziehen lassen, dann anbraten und aus der Pfanne nehmen
hacken und im Bratfett andünsten

 

zufügen,ca. 10  in köcheln lassen

zugeben, Fisch zugeben

abschmecken
 

Woche 11/12

Alpenmakrönli (2 Portionen)

300 g Kartoffeln
250 g Hörnchennudeln

 

125 g geräucherter Speck,2 Zwiebeln, Öl
100 g geriebener Käse,Salz, Pfeffer, Muskat

 



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

schälen und würfeln
in Salzwasser kochen, 5 Min vor Ende der Gazeit die Kartoffelwürfel zugeben, abgießen, abtropfen

würfeln und zusammen knusprig braten

Speckzwiebeln, Nudeln, Kartoffeln und Käse in einer Schüssel mischen und würzen, alles in eine gefettete Auflaufform füllen, bei 180 Grad Umluft 20 - 25 Min backen

Dazu passt Apfelmus


 

Woche 10/11

Lachs-Gurken-Salat  (2 Portionen)

2 Eier
1/2 Salatgurke, 6 Radieschen, 4 Scheiben Räucherlachs

2 EL Balsamico, 2EL Olivenöl, 2 EL Jogurt natur, Salz, Pfeffer

 

Dill



 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

hartkochen
in Scheiben schneiden




eine Sosse rühren

 

Die Zutaten auf einem Teller anrichten, mit der Sosse beträufeln, mit Dill bestreuen. Dazu schmeckt Baguette

 

 

Woche 9/10

Pizza-Schnitzel

2 Putenschnitzel

100 g Champignons, 1kleine Paprika

1 Beutel Maggi Fix für Spagetti Napoli
 

60 g Kochschinkenwürfel,6 Cocktailtomaten in Scheiben, 125 g Mozarellastücke

Salz, Pfeffer, Pizzagewürz


 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in 4 Stücke schneiden, anbraten, in eine Auflaufform legen
klein schneiden, anbraten


200 ml Wasser zugeben und Beutelinhalt einrühren, aufkochen, über die Schnitzel verteilen



  die Schnitzel damitbelegen

 

würzen und bei 175 Grad ca. 25 Min. überbacken

Dazu schmeckt Pasta oder Baguette und ein grüner Salat

Woche 8/9

Mexikanische Fleischpfanne

600 g Schweinegeschnetzeltes

2 Zwiebeln
50 g Speck
1 Dose rote Bohnen
1 rote Paprika
2 Tomaten

Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Paprikapulver


 



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in heissem Öl gut anbraten
 

in Ringe schneiden
in Würfel schneiden

abgiessen
bestreichen
in Streifen schneiden
würfeln, alles zum Fleisch geben



 würzen, ca 15 Min. bei mittlerer Hitze garen

Dazu passt Wildreis oder Nudeln und ein Salat

Woche 6/7

Roastbeef-Wrap

200 g Paprika-Frischkäse
4 Weizentortillas

Raostbeefscheiben
Meerrettich

1 gelbe und rote Paprika
Salatblätter

Pfeffer



 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

die Tortillas damit bestreichen
 

darauflegen
bestreichen


in Streifen schneiden, belegen

 
würzen

Tortilla oben und unten umschlagen, fest aufrollen, schräg durchschneiden und eventuell halb in Pergamentpapier wickeln

Woche 5/6

Kohlrabisuppe mit Räucherlachs

1 Zwiebel, Öl
2 Kohlrabi, 350 g 500 ml Gemüsebrühe


2 EL Schmand
Salz, Pfeffer, Muskat
2 Scheiben Räucherlachs

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

würfeln, glasig dünsten
grob würfeln, zugeben, etwas andünsten
angießen, 20 Min köcheln lassen
dann die Suppe pürieren

einrühren
würzen
in Streifen schneiden und vor dem Serviern auf die Suppe geben

 

Woche 4/5

asiatisches Curry

2 Frühlingszwiebeln, Öl
1 rote Paprika
2 Karotten
250 ml Kokosmilch
1 Topf "Knorr Kräuter und Gewürze Pur Curry"


600 g Hühnerbrust

2 El Limettensaft
 



 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in Scheiben schneiden, anbraten
würfeln, zugeben
in Scheiben schneiden und zugeben
angiessen

einrühren und 10 Min kochen


würfeln, dazugeben und 5 Min. kochen
abschmecken

 

 

Woche 3/4

Kartoffel-Birnen-Auflauf

1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe
200 g Sahne,350 ml Gemüsebrühe
300 g Raclettekäse
Salz, Pfeffer, Paprika

1 kg Kartoffeln
 

3 festere Birnen

Salz, Pfeffer

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

fein hacken
2-3 Min in Öl andünsten

angiessen

grob zerkleinern und zugeben, bei schwacher Hitze unter Rühren schmelzen, würzen, 10 Min. köcheln lassen
schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden
schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden
Kartoffeln und Birnen in eine gefettete Auflaufform schichten, würzen, Käsesosse drauf verteilen und bei 160 Grad Umluft in den vorgeheizten Ofen schieben. 30 Min backen


 

 

Woche 2/3

Italienischer Nudeltopf

1 Zwiebel
100 g geräucherter Speck

800 ml Gemüsebrühe

3 Möhren

1 Dose weisse Bohnen

Salbei, Knoblauch, Salz, Pfeffer

 Suppennudeln

Parmesan

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

fein hacken
fein würfel, beides anbraten


angiessen, zum Kochen bringen

 in Würfel schneiden, in der brühe garen

 abtropfen lassen und dazugeben

würzen
 

 seperat kochen und in die Suppe geben

 nach Geschmack damit bestreuen

 

Woche 50/51

Putenpfanne mit Speck

200 g Broccoli,  50 g Speckwürfel, 2EL Öl
500 g Putengeschnetzeltes
Salz, Pfeffer

2 kleine Möhren,1 Lauch

 

250 ml Geflügelbrühe
2 EL Creme Fraiche Nudeln

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in Röschen teilen und blanchieren
kross anbraten

dazugeben
würzen, 3 Min weiterbraten

 

 
kleinschneiden, zum Fleisch geben, kurz andünsten

angießen, Hitze reduzieren
unterrühren, 10 Min köcheln lassen

kochen, mit dem Broccoli mischen und mit dem Geschnetzeltem servieren

 

 

 

Woche 48/49

Thunfischfilets mit Paprikareis

aufgetaute oder frische Thunfischfilets,4 El Öl,1/ 2TL geschroteter Pfeffer, 1/2 TL Knoblauchpulver, 1/2 TL Kräuter der Provence, Saft einer halben Zitrone, Salz 

Reis
1 rote und gelbe Paprika, 1 Schalotte


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Marinade rühren und den Thunfisch darin ca. 15 Min. ziehen lassen

 

 

 

 

 

kochen
zusammen andünsten und später unter den fertigen Reis heben

Die Filets aus der Marinade nehmen. Die Marinade in die Pfanne geben und erhitzen.Die Filets bei mittlerer Hitze von jeder Seit drei Minuten braten, mehrfach wenden. Mit dem Paprikareis anrichten

Woche 47/46

Bohnensuppe

11/2 l Fleischbrühe, 200 g Räucherspeck,1/2 TL getr. Thymian

1 Dose weisse Bohnen

150 g kleine Nudeln
 

1 kleine Dose Tomatenstücke

Salz Pfeffer, Majoran. Knoblauch

Parmesan

 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ca 1/2 Stunde zugedeckt leicht köcheln lassen
 

 


nach 15 Min. zugeben
kochen

Speck klein schneiden, zurückgeben, Nudeln in die Suppe geben

in die Suppe geben


würzen

bestreuen

Woche 45/46

Lachs auf Broccoli-Rahm-Nudeln

1Broccoli
 

2 EL Speisestärke
100 g Schlagsahne

Salz Pfeffer, Brühe, Zitronensaft
300-400 g Bandnudeln
500 g Lachsfilet
Zitronensaft

1-2 Knoblauchzehen
Öl

 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

putzen, waschen, in Röschen teilen, in 1/2 l kochendem Salzwasser 8 Min garen, abgiessen, 1/4 l Gemüsewasser abmessen
mit 3 El Wasser glattrühre, Broccoliwasser und Sahne aufkochen, mit Stärke binden, ca. 2 Min köcheln lassen
abschmecken

 
kochen
in 8 Stücke schneiden
beträufeln

schälen, hacken
Lachs mit Knoblauch anbraten, würzen, ca. 2 Min von jeder Seite braten. Mit Nudeln, Broccoli und Sosse anrichten.

Woche 44/45

Kohlrouladen mit Hackfleisch

1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen
1 Scheibe Schwarzbrot 350 g Rinderhack
1 EL scharfer Senf,Salz, Pfeffer, Paprika scharf, 1TL getr. Majoran,1 Ei
2 Kohlblätter

je 2vorbereitete Kohlblätter


5 EL Öl
1/4 l Fleischbrühe
2 El Creme Fraiche


 

 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

abziehen und hacken

 
ohne Rinde einweichen und ausdrücken

alles verkneten


in Streifen schneiden, zugeben

 überlappend aufeinander legen, Hackmasse darauf verteilen, Ränder einschlagen, aufrollen und mit Holzstäbchen befestigen

Rouladen anbraten, etwas Brühe zugiesssen, zugedeckt etwa 30 Min schmoren. Immer etwas Brühe nachgiessen. Die Sosse mit der Creme Fraiche binden.

Woche 43/44

Apfel-Käsekuchen

200 g Mehl, 1Msp. Backpulver
60 g Zucker, 1 Spritzer Zitronensaft
120 g kalte Butter
1Ei

 


3 Eier, 100 g Zucker, 1Pck. Zitronenaroma, 1Pck. Vanillepuddingpulver, 1Tl Zitronensaft
500 g Quark
4 Äpfel


50 g Mandelblättchen

 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mischen

 
zugeben

in Würfeln zugeben
dazugeben und erst mit den Knethaken, dann mit den Händen zu einem Mürbeteig kneten. Eine Springform damit auskleiden und 30 Min. kalt stellen

schaumig schlagen

 

 

gut unterrühren
schälen, entkernen, in grobe Würfel schneiden

Quarkmasse auf dem Teig verteilen, Apfelstücke daraufgeben
darüberstreuen und ca. 70 Min. bei 170 Grad Umluft backen

Woche 41/42

Gefülltes Hähnchenfilet im Schinkenmantel

100 g geraspelter Gauda, je 1/2TL getr.Thymian und Pfeffer

4 Hähnchenbrustfilets

8 Scheiben roher Schinken, Pfeffer
200 ml Geflügelbrühe


 

 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

vermengen

 


eine Tasche hineinschneiden und mit dem Käse füllen
Die Filets würzen und einzeln mit Schinken umwickeln, in eine Auflaufform legen
angiessen, bei 180 Grad Umluft 25-30 Minuten im Ofen backen

Dazu passt Gemüsereis

 

 

 

 

 

 

Woche 39/40

Wurstsalat  (für 4-6 Portionen)

700g Fleischwurst, 350 g Emmentaler Käse, 4-6 Gewürzgurken, 1 Apfel, 1/2 Bund Radieschen
1 Zwiebel,


3 EL Essig, 1 EL Senf, 2 EL Gurkenwasser,, etwas Zucker, Salz, frisch gem. Pfeffer, 5 EL ÖL

 

1 Kästchen Kresse

 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

alles in Streifen oder Würfel schneiden

 


fein hacken

 

 

Marinade zubereiten, alles mischen

 


darüber geben, dazu passt ein kräftiges Bauernbrot

 

Woche 37/38

Kürbis-Möhren-Suppe

200 g Möhren, 500 Hokaido- Kürbis
1 Zwiebel, etwas Ingwer
2 EL Butter
 

1 EL Curry, 900 ml Gemüsebrühe

150 g Sahne
Salz, Pfeffer
Creme fraiche, Kürbiskerne,Paprikapulver

 


 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

putzen, würfeln

 fein hacken

erhitzen, Zwiebel und Ingwer andünsten, Möhren und Kürbis zugeben
bestäuben, kurz mitdünsten
ablöschen, bei mittlerer Hitze ca. 20 Min köcheln lassen, dann fein pürieren
 unterrühren und noch einmal aufkochen
abschmecken
damit servieren

Dazu isst man Roggenbaguette

Woche 35/36

Frikadellen mit Fetahaube

1/2 Bund Lauchzwiebeln
frischen Oregano
200 g Feta
150 g Jogurth natur,Pfeffer, Salz

600 g gemischtes Hack, Knoblauch, Oregano,Salz, Pfeffer

 

Paprikapulver


 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 in Ringe schneiden

 
fein hacken
zerbröseln
alles vermischen
würzen

Hackmasse mischen und vier Frikadellen formen, in einer feuerfesten Pfanne 5 Min. von jeder Seite braten, den Backofengrill vorheizen, die Fetamasse auf den Frikadellen verteilen
bestreuen, 3-4 Min. im Ofen grillen

 

Woche 34/35

Fleischragout mit grünen Bohnen

300 g Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen

250 g Tomaten

1 kg Rindergulasch
Salz, Pfeffer

600 ml Rinderbrühe

500 g Kartoffeln
1 Bund Lauchzwiebeln
300 g Bohnen


 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  abziehen, in Streifen schneiden


vierteln

 
mit den Zwiebeln scharf anbraten
würzen, Knoblauch dazugeben, Tomaten zufügen

angiessen, nochmal abschmecken und 60 Min. schmoren lassen
waschen, schälen, würfeln
putzen, in grobe Stücke schneiden
putzen, 7 Min in Salzwasser garen

Kartoffeln und Lauchzwiebeln zum Gulasch geben, weitere 30 Min garen, dann Bohnen zugeben und erhitzen, pikant würzen

 

 

Woche 33/34

Apfelmuffins mit Haferflockenstreusel

200 g Mehl, 70 g Zucker,1 Pr. Salz,
1 El Backpulver

200 ml Apfelsaft, 4 EL ÖL, 1 großes Ei

1 Apfel
50 g gehackte Nüsse

2 El Butter, flüssig,80 g Haferflocken,80 g brauner Zucker, 30 g Mehl,1/2 Tl Zimt


 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mischen


verquirlen

 

raspeln


zu Streuseln verarbeiten

 

 

Die Apfelsaftmischung unter die Mehlmischung heben,den geraspelten Apfel, die Hälfte der Streuselmischung und die Nüsse einarbeiten. Den Teig in Muffinsförmchen füllen und den Rest der Streuselmischung darauf geben.

Bei 180 Grad Umluft 25 Min. backen

Woche 31/32

Johannisbeer-Baiser-Torte mit Buttermilch

ca. 300 g Johnannisbeeren
1 El Speisestärke

300 g Mehl, 1 Tüte Backpulver, 1 Pr. salz, 175 g Rohrzucker
 

2 Eier , 2 Eigelb, 300 ml Buttermilch


 


2 Eiweiße, 1 Pr. Salz, 2 El Zucker


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

von den Rispen zupfen

mischen


mischen

 

 

 

verquirlen, zur Mehlmischung geben und unterheben

den Teig in eine Springform füllen, Johannisbeeren darauf verteilen und bei 160 Grad Umluft 30 Min backen

steif schlagen, auf den Kuchen streichen und nochmal 12-15 Min weiterbacken

che 30/31

Nudel-Gurken-Salat, 2 Port.

150 Nudeln, Salz

2 EL Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Zucker, 4EL Olivenö

1/2 Salatgurke

2 Tomaten

1 rote Zwiebel

150 gVollmilchjogurt
2 El Zitronensaft
Kresse; salz, Pfeffer

 

 


 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

kochen, abtropfen kalt werden lassen

 

verrührendie Nudeln darin durchziehen lassen

 

halbieren und in Scheiben schneiden

vierteln und in Scheiben schneiden

würfeln

Marinade

abschmecken

 alles mischen

Woche 29/30

Tutti-Frutti-Pudding

Obst, ( was es grade gibt ) Vanillepuddingpulver, Milch, Zucker

Löffelbisquit


 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

einen Obstsalat zubereiten


einen Vanillepuddig kochen

eine Schüssel setilich mit Löffelbisquit auskleiden, den Obstsalat hineingeben und mit dem Vanillepudding abdecken

Woche 23/24

Thunfisch mit Paprika 2 Portionen

je 1 rote, grüne und gelbe Parika
1Knoblauchzehe, 3 El Olivenöl,2 El Balsamicoessig,1/2 Tl Zitronenschale,Salz, Pfeffer
2 Thunfischsteaks,Salz, Pfeffer

 


 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

waschen
kleine Würfel schneiden
fein würfeln

Marinade mischen

 

mit Paprika und Knoblauch mischen

 

würzen und beidseitig 1-2 Minuten braten

beides zusammen servieren. Dazu passt Reis, Baguette oder Kartoffeln

Woche 22/23

Schweinefilet Toscana, 2 Portionen

1 Schweinefilet,ca.300g
2 Knoblauchzehen,2 kleine Zweige Rosmarin,2 EL Olivenöl Salz, Pfeffer, Öl



1 Glas schwarze Oliven ohne Stein,3 TL Zitronensaft, 2 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zucker, Basilikum
150 g Kirschtomaten

 


Salz, Pfeffer, Zitronensaft

 

 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

halbieren,
Knoblauch zerdrücken, Fleisch mit Öl einreiben, Gewürze darauf verteilen, mit Frischhaltefolie abdecken und 30 Min. marinieren
würzen, in einer ofenfesten Pfanne scharf anbraten, Gewürze zugeben und bei 180 grad Umluft 10-15 Min garen

in der Zwischenzeit abtropfen lassen, grob hacken, mit Saft und Öl mischen, würzen, feingehacktes Basilikum unterheben

 

Das Fleisch 5 Min ruhen lassen
im Bratfett schwenken und 5 Min im ausgeschalteten Ofen garen, Fleisch mit der Vinaigrette beträufeln und mit den Tomaten servieren

Woche 21/22

Erdbeer-Baiser, 2 Portionen

300 g Erdbeeren
100 g Erdbeeren, 2 EL Zitronensaft, 20 g Puderzucker
150 ml Schlagsahne     fertiges Baiser, 20 g



 

 


Salz, Pfeffer, Zitronensaft

 

 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

waschen, putzen, vierteln

pürieren
übrige Erdbeeren untermischen
steif schlagen
grob zerbröseln
mit den Erdbeeren und der Sahne in Gläser schichten, mit Sahne und Erdbeere garnieren.

Die Kartoffeln abgießen und mit der Petersilie in die Sosse geben
abschmecken

Woche 20/21

Gemüse-Rahm-Kartoffeln

500 g kleine Kartoffeln
1 Bund Petersilie
je 3 EL Brühe und Milch,250 ml fertiger Bechamelsosse
100 g Zuckerschoten
100 g Erbsen


 

 


Salz, Pfeffer, Zitronensaft

 

 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

schrubben oder schälen,15 Min. garen
hacken

aufkochen

schräg in kurze Stücke schneiden, dazugeben
dazugeben und zugedeckt ca. 4 Min. köcheln lassen

Die Kartoffeln abgießen und mit der Petersilie in die Sosse geben
abschmecken

Woche 19/20

Krabben mit Rührei und Radieschen

6 Radieschen
1 Bund Schnittlauch
4 Eier
Salz, Pfeffer
1 El Butter

100 g Nordseekrabben
 

 


 

 

 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in dünne Scheiben schneiden
in Röllchen schneiden
verquirlen
würzen, 2/3 Schnittlauch zugeben
Rührei braten
kurz mitbraten

mit den Radieschen und dem Rest Schnittlauch
auf Schwarzbrot oder Röstitalern anrichten




 

Woche 18/19

Reispfanne mit Huhn

2 Hähnchenfilets
1 EL Öl, Curry
200 g Ananas
1 Paprika
1 Lauch

1 EL Öl
Ingwer, Knoblauch
Salz, Pfeffer

Reis


 

 

 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in Streifen schneiden
marinieren, anbraten
in Würfel schneiden

in Streifen schneiden
anbraten
würzen
abschmecken

kochen und alles zusammengeben

Woche 17/18

Karottencremesuppe

1 kg Karotten
Ingwer, nach Geschmack
1 Zwiebel

1 EL Öl

1 TL Curry
500 ml Gemüsebrühe
150 g Kräuterfrischkäse
Salz, Pfeffer,Chilli


 

 

 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

kleinschneiden
hacken
in Würfel schneiden
Karotten, Zwiebeln und Ingwer anschwitzen

kurz mit anbraten, ablöschen, ca. 15 Min köcheln lassen, dann pürieren
unterrühren
abschmecken

Woche 16/17

Schinken-Nudel-Auflauf

200-250 g Nudeln
1 St. Lauch
200 g Kochschinken

3 Eier
200 ml Milch
300 ml Sahne
Salz, Pfeffer, Muskat

1 Mozarella

 

 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in Salzwasser bißfest kochen
in Ringe schneiden
in Würfel schneiden
dazugeben, 3 Min. mitbraten

verquirlen

 
kleinschneiden

Nudeln mit Lauch und Schinken mischen, den Guß übergiessen und mit Mozarella bestreuen,50 Min. bei 200 Grad backen, 10 Min ruhen lassen

Woche 15/16

Putengeschnetzeltes mit Speck

50 g Speckwürfel
2 EL Öl
500 g Putengeschnetzeltes
Salz, Pfeffer
2 Möhren
1 St. Lauch

250 l Gemüsebrühe
2 EL Creme fraiche

200 g Broccoli

Nudeln
 

 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


kross anbraten

dazugeben, 3 Min. mitbraten
würzen
in dünnen Streifen,
in Ringen, dazugeben, durchschwitzen

angießen, Hitze reduzieren
unterrühren, 10 Min. Köcheln

in Röschen teilen, blanchieren

 kochen

Broccoli und Nudeln  mischen, mit dem Fleisch servieren

 

 

 

Woche 12/13

Hähnchenschenkel in Honig-Senf-Marinade

8 Hähnchenschenkel
1 kleine Chilischote
2 EL Rapsöl
1 EL flüssiger Honig
3 EL Senf
1 Biozitrone in Scheiben

 

Salz, Pfeffer
 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in Salzwasser bissfest garen
ohne Kerne kleinhacken

Marinade rühren

mit der Marinade und den Hähnchenschenkeln mischen. min. 1 Stunde ziehen lassen

Fleisch würzen, scharf anbraten und im Backofen bei ca. 170 Grad etwa 20 Min weitergaren

 

 

 

 

 

Woche 10/11

Geschmorte Möhren mit Frischkäse

600 g Möhren
200 ml Gemüsebrühe
Salz, 1 Prise Zucker

100 g Frischkäse
2 EL Weisswein
1 EL scharfer Senf
100 ml Gemüsebrühe
gehackter Kerbel oder Kresse, nach Geschmack

 


 


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

schälen, dickere längs halbieren
Möhren bei milder Hitze ca. 12 Min. köcheln
würzen


eine Sosse rühren, erhitzen, aber nicht kochen

 

würzen
Die Möhren mit der Sosse anrichten

 

 mit gekochten Eiern und Baguette servieren

 

 

 

Woche 9/10

Rucolasalat

150 g Zuckerschoten
1/2 Kohlrabi
10 Radieschen
1 gelbe Paprika
125 g Rucola


3 EL Essig,1-2 TL mittelscharfer Senf, 1-2 TL Honig, 3-4 EL Öl


 


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

blanchieren, abtropfen
in kleine Srifte schneiden
feine Scheiben schneiden
in kleine Würfel schneiden
waschen, verlesen, Zutaten mischen

 

 Marinade mischen und über den Salat geben

 

 

 


 

Woche 8/9

Mexikanischer Kartoffelsalat

1 kg gek. Karoffeln
1 Paprika
1 Dose rote Bohnen, 1 Dose Mais
1 Zwiebel


200 ml Miracle Whip, 2 EL Naturjogurt, schwarzer Pfeffer, Chillipulver


 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in Scheiben schneiden
in kleine Streifen schneiden
abtropfen

fein hacken

alles in einer Schüssel mischen

 
Salatsosse mischen und über den Salat geben, mind. 1.Std durchziehen lassen

 


 

Woche 7/8

Blumenkohl-Kartoffel-Gratin

1 kleiner Blumenkohl
500 g geschälte Kartoffeln
5 Scheiben Putenbrustaufschnitt

200 ml Sahne, 1 Ei,150 g Creme fraiche, Salz, Pfeffer, Muskat

150 g geriebener Käse

Creme fraiche, Sahne, Pfeffer
 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in Röschen teilen, blanchieren
im Blanchierwasser 10 Min. kochen, in Scheiben schneiden
vierteln

alles in eine gefettete Auflaufform schichten

mischen und über das Gemüse gießen

 
darüber streuen

abschmecken nach Geschmack

be i 180 Grad Umluft 30 Min backen

 

Woche 6/7

Broccolisuppe

1 Broccoli
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe

2 EL Olivenöl

500 ml Milch
500 ml Gemüsebrühe

 

200 g Schmelzkäse

Creme fraiche, Sahne, Pfeffer
 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

klein schneiden
hacken
hacken

alles in Olvenöl andünsten

angießen ca. 10 Min leicht köcheln lassen

pürieren

 
binden

abschmecken nach Geschmack


 

Woche 3/4

Schoko-Milchreis

500 ml Milch

100 g Milchreis, 1 Pr. Salz

50 g Zartbitterschokolade

Zucker, Lebkuchengewürz

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

aufkochen

dazugeben, ca. 25 Min leicht köcheln lassen

hacken und unterziehn

 
nach Geschmack würzen

 

 

 

 

 

Woche 2/3

Nizza-Salat

1/2 Eisbergsalat, 1/2 Gurke, 4 kleine Tomaten, 1 gelbe Paprika, 2 hartgekochte Eier, 1 Dose Thunfisch, eintsteinte schwarze Oliven

3 EL Olivenöl, 3 EL Wasser, 3EL Essig, 1TL Senf,Prise Zucker, Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

alle Zutaten waschen,putzen und in mundgerechte Stücke schneiden

 

 

 

 

 

 

 

eine Salatsosse rühren und über die Salatzutaten geben, vorsichtig mischen

Woche 1/2

Kartoffellasagne

1kg Kartoffel

1 Zwiebel, Knoblauch,1kg hack, 2 Dosen Pizzatomaten, Paprika, Salz

250 g Champignons

 

 

 

200 g Sauerrahm
200 g geriebenen Käse

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in Scheiben schneiden

 

Hacksosse kochen,15 Min. köcheln lassen


 

 in Scheiben schneiden

alles abwechselnd in eine Auflaufform füllen, und zwar Hack-Kartoffel-Hack-Kartoffel-Hack-Champignons


darübergiessen darüberstreuen

bei 180 Grad Umluft 45 Min backen

 

Woche 51/52

Erdebeercreme

100 g TK Erdbeeren,
Puderzucker

150 g Mascarpone, 150 g Quark, 2 EL Puderzucker

125 g Schlagsahne

 

 


 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

auftauen lassen, pürieren, süssen

 

mischen
 

 steif schlagen und unterheben

Das Erdbeerpüree nur leicht unterziehen, kühl stellen

Woche 50/51

Haferplätzchen

250 g Butter, 250 g Zucker, 2 Eier

125 g Mehl, 1Pck. Backpulver
250 g körnige Haferflocken

1Pck. Vanillezucker

Mandelstifte, Pistazien, Schokoflocken
 

 


 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

schaumig rühren

 

mischen
dazugeben, unterrühren

 

 unterrühren

Je nach Geschmack unterheben

mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen aifs Blech geben

bei ca. 160 Grad Umluft 15 Min. backen

 

 

Woche 49/50

Hähnchenpfanne m. Broccoli

400 g Hähnchenbrustfilet
2 Schalotten

 

 

2 Möhren in Scheiben
250 g Broccoli in Röschen
75 g Mandelblättchen
1TL Zucker, Ingwer, Salz, Pfeffer
2 EL Sojasoße
2 EL Hühnerbrühe

 


 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in grobe Stücke teilen

würfeln, glasig dünsten, Fleisch zugeben, rundum anbraten


zugeben und kurz mit anbraten

 pikant würzen

 

ablöschen,zugedeckt ca. 10 Min. garen, nochmal abschmecken und mit Reis servieren

Woche 48/49

Wurstgulasch

400 g Fleischwurst
1 rote Zwiebel

1 Dose Tomatenstücke
Salz, Pfeffer Paprika

3 Karotten, 1 St. Lauch.1kleiner Kohlrabi
 

saure Sahne

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in halbe Scheiben schneiden
hacken, beides anbraten

aufgießen, würzen

 

 

kleinschneiden und dazugeben, 15 Min. köcheln lassen

abschmecken

Woche 47/48

Porree-Schinkenröllchen

4 Stangen Porree
 

12 Scheiben Kochschinken

300 g Creme fraiche, Pfeffer, Salz
200 g geriebener Käse

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

waschen, putzen, jeweils in 3 Stücke schneiden,
3 Min in Salzwasser blanchieren, Abtropfen

Porree einwickeln, in eine gefettete Auflaufform legen

etwas Käse unter die Creme fraiche rühren,würzen, über die Schinkenrollen giessen, den restlichen Käse darüber verteilen

 

bei 180 Grad Umluft im Backofen 20 - 30 Min überbacken

Woche 46/47

Käsekuchen " Quick & Easy"

6 Eier
250 gZucker

1Pck. Vanillepuddingpulver
Zitronenschale und-saft nach Geschmack

150 g leicht erwärmte Butter, 1,5 kg Quark

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 schaumig rühren

 

unterrühren

 

unterrühren, in eine gefettete Sprigform füllen und bei 160 Grad Heißluft eine Stunde backen

Woche 45/46

Eingelegte Heringe

6 große Bismarckheringe
2 Zwiebeln
2 saure Äpfel
400-500 ml Sahne

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


in halbe Ringe schneiden,
vierteln und in Scheiben schneiden

abwechselnd Heringe, Äpfel und  Zwiebeln in eine verschließbare Schüssel schichten, mit Sahne aufgießen, so dass alles bedeckt ist. 3-4 Tage im Kühlschrank stehen lassen. Danach mit Pellkartoffeln geniessen

Woche 44/45

Gefülltes Schweinefilet

1 großes Schweinefilet

1 Bund Schnittlauch
ca. 80 g Lauch und Karotten-Julienne, Salz
7 Scheiben roher Schinken, 50 g Käse

 

 

Salz, Pfeffer, Paprika Mehl

 



200 ml Brühe
250 ml Sahne
Muskat, Cayennepfeffer

 

 


 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

der Länge nach so einschneiden, dass es noch zusammenhält
feinschneiden
knapp weich kochen, abschütten, abkühlen

 

Das Filet aufgeklappt auf den Tisch legen, mit Schnittlauch bestreuen, das Gemüse drauf verteilen. Den roher Schinken auf das Gemüse legen und den in Stangen geschnittenen Käse darin einwicklen. Das Filet zusammenklappen. Mit Zahnstochern durch beide Seiten sechen und mit Küchenschnur zubinden.

 

würzen, bestäuben

rundum anbraten,aus der Pfanne nehmen und in eine Auflaufform legen
ablöschen, etwas einkochen
zugeben
würzen und heiss über das Filet giessen.

Im heissen Ofen bei 180-200 Grad ca. 15 Minuten garen. das Filet aus der Sosse nehmen und kurz ruhen lassen

Die Sosse abschmecken, das Filet von den Stochern und der Küchenschnur befreien, aufschneiden. Dazu schmecken Nudeln.

 

 

Woche 41/42

Schnelle Lasagne

500 g Hackfleisch
1 Zwiebel
100ml Gemüsebrühe

1 Tetrapack passierte Tomaten, Salz, Pfeffer, Paprika

9 Lasagneblätter ohne Vorkochen,

2 Becher Cremefraiche

100 g geriebener Käse




 

 


 


 

 




 


 

 

 











 





 

 

 



 




 




 

 

eine Hackfleischsosse zubereiten

 

 

in eine Auflauform immer abwechselnd Sosse, Nudeln und Creme fraiche schichten, mit Sosse beginnen und mit Creme Fraiche enden


darüberstreuen

im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 30 Min backen

 

Woche 40/41

Kürbissuppe

1 Hokaidokürbis
1 Zwiebel
Butter

3/4 l Gemüsebrühe
1/8 lSahne
Pfeffer, Paprika
, Ingwer, Curry

 

Salz, Sahne
 

 


 


 

 




 


 

 

 











 





 

 

 



 




 




 

 

mit Schale kleinschneiden
hacken
beides andünsten

aufgiessen
dazugeben

würzen und ca.1/2 Stunde köcheln lassen, dann pürieren.wenn die Suppe zu dick ist noch Brühe zugiessen

abschmecken, und mit einem Klecks Sahne oder Creme fraiche und eventuell gerösteten Kürbiskernen servieren

Woche 38/39

Schweinefilet mit Traubensosse

Schweinefilet
Salz, Pfeffer


100 g Creme fraiche
1/8 l Brühe
Salz, Pfeffer, Paprika

200 g halbierte Trauben


 

 


 


 

 




 


 

 

 











 





 

 

 



 




 




 

 

scharf anbraten
würzen, 10 MIn. weiterbraten, aus der Pfanne nehmen und zudecken

in die Pfanne geben
Bratensatz lösen, etwas einkochen
abschmecken

dazugeben und mit dem Filet servieren

 

 

 

 

Woche 37/38

Kartoffel-Quark-Auflauf

5 mittlere Kartoffeln


Salz, Pfeffer,
1 B. Frühlingszwiebeln
500 g Quark
125 ml Cremefine
2 Eier

Salz, Pfeffer, Paprika
125 ml Cremefine


 

 


 


 

 




 


 

 

 











 





 

 

 



 




 




 

 

fast gar kochen, pellen in Scheiben schneiden und in eine gefettete Auflaufform schichten
kräftig würzen
in Stücke schneiden, darauf geben

verquirlen und auf die Kartoffeln geben

daraufgiessen und bei 200 Grad Umluft 30 bis 35 Minuten im Ofen backen

 

 

Woche 36/37

Gefüllte Paprika

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
500 g gemischtes Hack
Salz, Pfeffer, Paprika
2 Eier
2 El Semmelbrösel
150 g Ricotta

4 rote Paprika

ca. 250 ml Gemüsebrühe

 


 


 

 




 


 

 

 











 





 

 

 



 




 




 

 

feinhacken


 

alles vermischen

 

einen Deckel abschneiden und die Hackmasse einfüllen. In eine Aufflaufform stellen, die Brühe angiessen und bei 200 Grad Umluft ca. 45 Min garen

Woche 35/36

Hackfleischbällchen

400 g gemischtes Hack
1 gehackte Zwiebel
1 EL Senf
Salz, Pfeffer, Paprika
1 Ei
2 El Semmelbrösel

 


 


 

 




 


 

 

 











 





 

 

 



 




 




 

 


alles mischen und zu kleinen Bällchen formen

 

in der Pfanne ca. 10 MIn durchbraten

 Woche 34/35

Wurstsalat

400 g Fleischwurst
200 g Emmentaler
3 Gewürzgurken
1 Zwiebel

1 TL Senf, Salz, Pfeffer,etwas Zucker,3 EL Essig, 3 El Gurkenwasser, 5 EL Öl
 

 1 Bund Schnittlauch

 


 

 




 


 

 

 











 





 

 

 



 




 




 

 


in feine Streifen schneiden

in feine Würfel schneiden

 

eine Marinade rühren

 

in Röllchen schneiden und alles mischen

Woche 33/34

Schoko-Kirschkuchen

300 g Mehl
2,5 TL Backpulver
1 Prise Salz
100 g Zartbitterschokolde
1 Glas Sauerkirschen


2 Eier
200 g Vollmilchjogurt
150 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker

100 g zerlassene Butter

 

 


 

 




 


 

 

 











 





 

 

 



 




 




 

 


mischen und in eine Schüssel geben

hacken
abtropfen

 

alles gut verrühren

 

unterrühren

Die Mischung zum Mehl geben, mit einme Schaber unterheben, Kirschen und Schokolade unterheben

in eine gefettete Kastenform geben und bei 150 Grad Umluft 60-65 Min backen

Woche 32/33

Hackpfanne

400 g gemischtes Hack
je 1 rote, gelbe, grüne Paprika
Salz, Pfeffer, Paprika, Chili
1 Dose Mais
1 Becher Creme Fraiche
frischer gem. Pfeffer

 


 

 




 


 

 

 











 





 

 

 



 




 




 

 

in einer großen Pfanne krümelig braten
in Würfel schneiden
zum Hack geben, mit andünsten
kräftig würzen
zugeben, ca 3-4 MIn. mitdünsten
unterrühren, erwärmen
abschmecken

Dazu Reis servieren, oder gekochten Reis unterheben

 

Woche 30/31

Farfalle-Thunfisch-Salat

400 g Farfalle
200 g Champignons
1 Bund Radieschen
1 Bund Lauchzwiebeln
1 Bund Petersilie
1 Dose Thunfisch natur

8 EL Brühe
6 EL Kräuteressig
2 EL Senf
Salz, Pfeffer, Zucker


 

 




 


 

 

 











 





 

 

 



 




 




 

 

in Salzwasser kochen
in Scheiben schneiden
in Viertel schneiden
in Ringe schneiden
hacken
zerpflücken
unterrühren

Marinade rühren und mit den Zutaten vermischen

 

 

Woche 25/26

Kirschauflauf

3 Eigelbe
125 g Zucker
1P. Vanillezucker

75 g Griess
2 EL Zitronensaft
500 g Quark
3 Eiweiß
1 Glas Kirschen

 

 




 


 

 

 











 





 

 

 



 




 




 

 

cremig schlagen




unterrühren

steif schlagen, unterheben
abtropfen, unterheben

in eine gefettete Auflaufform füllen

bei 175 grad, 40-45 MIn. backen
 

 

Woche 24/25

Tortellini mit Käsesosse

500 g Hack
1 Zwiebel
Salz, Pfeffer

1kl. Dose Erbsen
1kl. Dose Champignons
500 ml Brühe
1 Pck. Kräuterschmelzkäse
200 g Creme fraiche
200 g Sahne
heller Sossenbinder

 

Salz, Pfeffer

1 Packung Tortellini



 


 

 

 











 





 

 

 



 




 




 

 

anbraten




zugeben, 5 Min braten
aufgiessen, warm werden lassen
darin schmelzen
zugeben, 10 Min. leicht köcheln
zugeben
evtl. etwas andicken


abschmecken

nach Anweisung kochen

 

Woche 21/22

Bandnudeln mit Krabben und Karotten

250 g Bandnudeln

3 grpße Möhren
1 St. Lauch
150 ml Fischfond
3 El Creme fraiche
Salz, Pfeffer, Curry

200-300 Krabben


frische Petersilie und Dill
 


 

 

 











 





 

 

 



 




 




 

 

bißfest garen

in Scheiben schneiden
in Ringe schneiden, beides in Öl andünsten

unterrühren
würzen

kurz andünsten, mit dem Gemüse unter die Nudeln heben

würzen

 

Woche 20/21

Rhabarberauflauf

500 g Rhabarber

100 g weiche Butter
200 g Zucker
Salz, Zitronenschale
Vanillezucker

3 Eier
200 g Mehl
2 TL Backpulver

 


 

 

 











 





 

 

 



 




 




 

 

putzen, in Stücke schneiden


alles zusammen mit dem Mixer geschmeidig rühren

einzeln unterschlagen
mischen und unterrühen

den Rhabarber unterheben und in eine gefettete, mit geriebenen Haselnüssen bestreute Auflaufform geben und 45 Min. bei 180 Grad backen. Mit Vanillesosse servieren.

Woche 19/20

Kartoffel-Paprika-Ragout

1 kg Kartoffeln
400 g rote Paprika
150 g Zwiebeln
25 g Butter
1 TL Mehl, 1/2 TL Chillipulver
500 ml Brühe
Salz, Pfeffer


Thymian, Creme fraiche

 

 











 





 

 

 



 




 




 

 

schälen, grob würfeln
putzen, grob würfeln
fein würfeln
zerlassen, Zwiebeln glasig dünsten
zufügen, 2 Min. mit anschwitzen

angiessen, unter Rühren aufkochen
abschmecken
Kartoffeln und Paprika in die kochende Sosse geben, 25 Min köcheln lassen

abschmecken

bei großem Hunger Cabanossi oder Würstchenscheiben zugeben

Woche 18/19

Gratinierte Erdbeeren

400 kleine Erdbeeren
2 EL Orangensaft oder Erdbeerlikör

100 g Marzipanrohmasse
2 Eigelb
1 EL Zucker

2 Eiweiß
1Prise Salz
2EL Zucker

 


 

Puderzucker











 





 

 

 



 




 




 

 

waschen, putzen
mit den Erdbeeren mischen
in 4 kleine oder eine größere Aufflaufform füllen
grob raspeln
mit dem Marzipan mit dem Mixer sehr cremig rühren

steifschlagen

einrieseln lassen und 2 Min. weiter schlagen
unter die Marzipanmasse heben
auf den Erbeeren verteilen

im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad auf der 2.Schiene von oben 8-10 Min gratinieren (Umluft nicht geeignet)
 

bestäuben

 

 

 

Woche 17/18

Kirsch-Kasten-Kuchen

150 g Butter
150 g Zucker
abgeriebene Zitronenschale
1 Prise Salz

3 Eier

275 g Mehl
1 TL Backpulver

1 Glas Sauerkirschen

 


2 EL Aprikosenkonfitüre
 

Pistazien

 











 





 

 

 



 




 




 

 

schaumig rühren


 

nach und nach zugeben

mischen und unterühren


abtropfen lassen, unter den Teig heben, Teig in eoine Kastenform füllen und bei Umluft 170 Grad ca. 70-75 Min. backen. Nach 15 Min. Backzeit die Oberflche der Länge nach einritzen
mit wenig Wasser erhitzen, durch ein Sieb streichen und den Kuchen damit einstreichen

 

den Kuchen damit verzieren

 

 

Woche 16/17

Leichter Apfel-Käse-Kuchen

200 g Mehl,eine Messerspitze Backpulver

60 g Zucker, 1 Spritzer Zitronensaft, 120 g kalte Butter in Würfeln, 1 Ei
 


3 Eier, 100 g Zucker, Zitronenaroma, 1 Pck Vanillepuddingpulver, 1 TL Zitronensaft

500 g Quark


4 Äpfel


50 g Mandelblättchen






 





 

 

 



 




 




 

 

mischen


zugeben
schnell zu einem Mürbeteig verarbeiten
eine Springform damit auskleiden, küphl stellen

Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen
 

schaumig schlagen
 

zufügen und unterrühren


schälen, entkernen, in grobe Würfel schneiden

Quarkmasse auf dem Mürbeteig verteilen, Apfelstücke drauflegen
bestreuen

70 Min. backen

Woche 15/16

Kohlrabi-Gratin mit Hähnchen

750 g Kartoffeln

2-3 Kohlrabi
knapp 1/2 l Hühnerbrühe

2 Hähnchenfilets, Öl
Salz, Pfefffer,


30 g Butter, 30 g Mehl


40 g geriebener Gouda
150 g saure Sahne
Salz, Pfeffer, Muskat

1200 ml Brühe


30 g Käse





 

 

 



 




 




 

 

kochen, abschrecken, schälen, in Scheiben schneiden
schälen, in Scheibchen schneiden
Kohlrabi 10 Min.kochen, abtropfen, Brühe auffangen
braten
würzen, rausnehmen, Bratensatz mit der Brühe loskochen

Mehlschwitze herstellen, mit Brühe ablöschen, aufkochen

in die Sosse rühren

abschmecken

Kartoffeln, Kohlrabi, geschnittene Filets in eine Auflaufform füllen

bestreuen, bei 175 Grad Heißluft 30 Min. backen

Woche 14/15

Kartoffel-Lauch-Suppe

3 Stangen Lauch
500 g Kartoffeln,
100 g Schinkenspeckwürfel
500 g gemischtes Hack


1200 ml Brühe


Salz, Pfeffer, Petersilie

Sahne



 

 

 



 




 




 

 

waschen, putzen, in Striefen schneiden
schälen, würfeln
in Butterschmalz 2 MIn anbraten
dazugeben, krümelig braten
Kartoffelwürfel und Lauch dazugeben, mit
andünsten
angiessen, 20 Min köcheln lassen

abschmecken

 je nach Geschmack

 

 

 

 

 

 

 

Woche 13/14

Quarkauflauf mit Äpfeln

4 Eigelb
150 g Zucker
Zitronenschale
1 Pck. Vanillezucker

500 g Quark
125 g Griess
1/2 Pck. Backpulver


4 Eiweiss
Prise Salz
etwas Zitronensaft

750 g Äpfel

 



 




 




 

 

in einer Rührschüssel schaumig rühren

 

 

 

daraufgeben und gut untermischen

 

 

steifschlagen und unter die Quarkmasse heben


schälen, vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden

Quark und Äpfel in eine gefettete Auflaufform geben und bei 200 Grad ca. 35 Minuten backen.

Dazu Vanillesosse

Woche 12/13

Broccolirahmsuppe

500 g Broccoli
1 l Kasslerbrühe

Wasser
1 Eigelb
200  l Sahne


Salz, Muskat,
gekörnte Brühe

2 El gehobelte Mandeln

 



 




 




 

 

putzen, kleinschneiden
ca. 15 min kochen
pürieren
bis zur gewünschten Konsistenz dazugeben
verschlagen und in die
Suppe rühren, nicht mehr kochen

 

abschmecken


ohne Fett anrösten, auf die Suppe geben

 

Woche 11/12

Tomaten-Mozarella-Schnitzel

4 Putenschnitzel
Pfeffer, Salz, Paprika
Tomatenmark
Tomatenscheiben
Mozarellascheiben
Salz, Olivenöl


Spagetti 

150 ml Sahne
2 EL Tomatenmark

evtl Tomaten und Mozarellareste

 


 

 



 




 




 

 

würzen
anbraten, in eine Auflaufform legen
Schnitzel damit bestreichen
die Schnitzel damit belegen
bis sie bedeckt sind
würzen
bei 175 Grad Umluft, 10-15 Minuten überbacken
in Salzwasser kochen

in einem Topf erhitzen und mit den Spagetti vermengen


 

 

 

Woche 10/11

Hähnchen-Pilz-Pfanne

ca.500 g g Hühnerfleisch
1 Zwiebel
700 g Möhren in Scheiben
Thymian
450 ml Brühe

100 kleingeschnittener Speck
750 g Champignons


 

Pfeffer, Salz



 




 




 

 

würfeln, anbraten
klein hacken

mit anbraten
angiessen,
10-15 Min. schmoren lassen
anbraten

vierteln, dazugeben

kurz vor dem Servieren unterheben
abschmecken

 

mit Reis oder Nudeln servieren

 

 

 

 


 

 

 

 

Woche 8/9

Maistopf Rustikal

250 g Rindergulasch
250 g Schweinegulsch
Öl

2 Zwiebeln
je 1 rote und grüne Paprika


Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer

1/4 l Wasser

250 g Ersen TK
1 Dose Maiskörner




 




 

 

Fleisch anbraten


würfeln
in Streifen schneiden
mit anschmoren

 würzen

ablöschen und zugedeckt ca. 60 Minuten schmoren lassen

10 Min vor Ende der Garzeit zugeben, abschmecken

 


 

 

 



 

Woche 7/8

Aprikosen-Quark-Auflauf

3 Eigelb
500 g Magerquark
80 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker
2 EL Zitronensaft
1/2 TL Backpulver
1 Pck. Vanillepuddingpulver

3 Eiweiss

1 Dose Aprikosen


 

Hasselnussplättchen, etwas Zucker
Butter

 




 

 

 

 

 

alles verrühren

 

 


steifschlagen und unterheben

abtropfen lassen, Saft auffangen

Quark in eine gebutterte Auflaufform geben, Aprikosen daraufsetzen


bestreuen
mit Fettflöckchen belegen

35-45 Min. bei 200 Grad backen, nach 20 Min abdecken

Dazu passt Vanillesosse oder eine Sosse aus pürierten Kiwis mit Aprikosensaft

Woche 6/7

Kartoffelauflauf mit Porree und Schinken

ca. 1,2 kg gekochte Kartofeln
1 Stange Porree
1 EL Öl
, 1 El Mehl
300 ml Brühe
175 g Doppelrahmfrischkäse
Pfeffer, Salz

180 g roher Schinken in Scheiben

 


 



 




 

 

in Spalten schneiden
in Ringe schneiden, 
leicht anbraten, bestäuben, anbräunen
ablöschen, aufkochen lassen
unter Rühren schmelzen lassen
kräftig abschmecken

abwechseln mit den Kartoffeln in eine gebutterte Auflaufform schichten. Das Porreeegemüse darübergeben und ca. 15 Min. bei 160 Grad Umluft im Ofen backen
 

 

 

Woche 5/6

Nudel-Salami-Pfanne

300 g Nudeln
1 Stange Lauch
75 g Salami

etwas Butter

 

3 Eier
100 g Sahne
Pfeffer, Salz, Muskat

 



 




 

 

in Salzwasser kochen
in Ringe schneiden, kurz blanchieren
in Streifen schneiden
Lauch in einer Pfanne bissfest dünsten,
Salamii zugeben, kurz mitbraten

verquirlen
würzen

Nudeln in die Pfanne geben, Eier darübergiessen
stocken lassen

 

Woche 4/5

Avocadosalat mit Schinken

80 g Rucula
10 Kirschtomaten
2 Avocado

Zitronensaft

ca. 12 Scheiben Schwarzwälder Schinken

2 EL Balsamicoessig
6 EL Olivenöl
1 TL Senf
1TL Honig

Salz, Pfeffer
 

 



 




 

 

putzen
halbieren
schälen, längs halbieren, Kern herauslösen
in Scheiben schneiden, beträufeln

Die Zutaten auf Tellern anrichten

 

Sosse rühren und Zutaten damit beträufeln

Dazu passt Ciabattabrot

 

 

Woche 3/4

Semmelkloß

6 alte Brötchen
1/4 l lauwarme Milch
6 Eier
Salz, Pfeffer, Muskat

 



 




 

 

in Stücke schneiden schneiden
einweichen
dazugeben und verrühren
würzen

die Masse auf ein Geschirrtuch geben, das Tuch fest verschließen und in einen Topf mit heissem Wasser geben.

Ca. 1 Stunde ziehen lassen
 

 

Woche 2/3

Rotbarschfilets im Gemüsebett

1 Gemüsezwiebel
1 rote und gelbe Paprika
1 Zucchini
6 kleine Tomaten
Öl

Salz, Pfeffer,
Kräuter der Provence

4 Rotbarschfilets
Zitronensaft, Salz


 


150 g Creme fraiche
grober schwarzer Pfeffer

 

 

in Spalten schneiden
grob würfeln
würfeln
achteln
Zwiebeln andünsten, Paprika und Zucchini
zugeben, 2 Min. garen, Tomaten unterheben
würzen, alles in eine feuerfeste Form füllen

 

salzen und säuern, auf das Gemüse geben

im vorgeheizten Backofen, 200 Grad, 20-25 mIn. garen
 

verrühren und dazu reichen
 

Woche 1/2

Möhrencremesuppe mit Putenbrust

250 g Putenbrust oder -schnitzel
Salz, Pfeffer
500 g Möhren
1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe
2 säuerliche Äpfel
Öl

800 ml Gemüsebrühe


Salz, Pfeffer, Paprika, Chili
 

 

in Streifen schneiden
würzen, scharf anbraten, ca.5 Min. weiterbraten, warm halten
putzen, würfeln
hacken
schälen, entkerrnen, grob würfeln
Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten, Möhren und Äpfel zufügen
knapp mit Brühe bedecken, ca. 10 Min. garen
dann pürieren, restliche Brühe zugeben

 abschmecken, Pute zugeben



 

 

 

 

 

Woche 50/51

Einfacher Eintopf

1Rinderbeinscheibe
1 Suppenbund
1Zwiebel
Lorbeerblatt, Pfefferkörner,
Senfkörner, Wacholderbeeren,
Salz, Pfeffer

Kartoffeln, Steckrübe, Karotten


Salz, Pfeffer, Paprika



 


 
 

Rinderbrühe kochen, durch ein Sieb giessen
 

 




in Würfel schneiden, in der Brühe kochen


würzen

 

Woche 49/50

Putengeschnetzeltes

600 g Putenschnitzel

Salz, Pfeffer
1 Zwiebel
je 1 rote, gelbe und grüne
Paprika
100 ml Brühe
200  ml Sahne


Salz, Paprika, Majoran



 


 
 

schnetzeln
in Butter rundherum anbraten,
iwürzen, aus der Pfanne nehmen
würfeln
putzen, in mundgerechte Stücke schneiden;
beides im Bratfett andünsten
ablöschen
angießen und bei schwacher Hitze ca. 8 Min.
köcheln lassen.
Das Geschnetzelte zurück geben
abschmecken

 

Woche 47/48

Kassler aus dem Römertopf

Römertopf

1 kg Kassler
4 Zwiebeln




 


 
 

eine halbe Stunde wässern

die Zwiebeln in Spalten schneiden
in den Römertopf legen
das Kassler darauflegen
zudecken
bei 200 Grad 90 Min. im Ofen lassen
auf diese Weise bleibt das Kassler schön saftig

Woche 47/48

Cheesecake-Brownies    

150 g Zartbitterschokolade
110 g Butter

200 g Doppelrahmfrischkäse
40 g Butter
15 g Zucker
1 Ei, 1Eigelb
1 EL Speisestärke
1 Pck. Vanillezucker
3 Eier, 120 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker, Salz
180 g Mehl
75 gehackte Walnusskerne




 


 
 

hacken
zusammen über Wasserbad zerlassen
gut durchrühren, abkühlen lassen
schaumig rühren

zugeben, glattrühren
unterrühren und beiseite stellen


5 Min. sehr cremig rühren, die abgekühlte Schoko-
Buttermischung unterrühren
zugeben und schnell unterrühren#

1 Springform fetten, die Hälfte vom Teig hineingeben, die Käsemischung darauf verteilen
den übrigen Teig mit dem Löffel daraufklecksen

Bei Umluft 150 Grad, 35 Min backen

Woche 46/47

Schnelles Kartoffelgulasch       

700 g Kartoffeln
2 Zwiebeln
1 rote Paprika
1 mittelgroße Gewürzgurke
300 g Putenschnitzel


500 ml Brühe


Salz, Pfeffer, Paprika


 
 

schälen, waschen, würfeln
in kleine  Würfel schneiden,
in in Stücke schneiden
in Scheiben schneiden
in fingerdicke Streifen schneiden
in Öl ca. Min braten, herausnehmen, warm stellen
Kartoffeln und Zwiebeln anbraten, Paprika zugeben
zugießen
zugedeckt 15 Min. garen
kräftig würzen
Fleisch und Gewürzgurke zugeben

 

Woche 45/46

Kartoffelauflauf mit Schinken          

1 kg Kartoffeln
75 g rohen und
75 g gekochten Schinken
30 g Margarine
35 g Mehl
250 ml heisse Fleischbrühe
250 ml Milch
Salz


2 EL Semmelbrösel
Butter


 


 


  
 

kochen, pellen, abkühlen lassen
in Würfel schneiden, abwechselnd mit den Kartoffeln
in eine Auflaufform schichten
zerlassen
dazugeben mitdünsten
dazugiessen, mit einem Schnebesen durchschlagen
etwa 5 min. köcheln lassen
abschmecken
Sosse über die Kartoffeln geben
bestreuen
Flöckchen aufsetzen
bei 200-225 Grad 30-40 Min im Ofen backen

 

Woche 44/45

Hähnchen mit Nudeln            

500 g Hähnchenbrustfilet
2-3 EL Zitronensaft
Chili nach Geschmack
100 g Rucula
1 gelbe Paprika

250 g Nudeln
100 g Sahne
1TL Senf, Pfeffer, Salz


  
 

in schmale Streifen schneiden
Fleisch marinieren

putzen, waschen, kleinschneiden
Fleisch anbraten, Paprika zugeben und kurz mitdünsten
kochen, mit in die Pfanne geben
unterrühren
abschmecken
Rucula unterheben und sofort servieren

 

 

 

Woche 43/44

Käse-Lauch-Suppe  mit Hack              

500 g gem. Hack
Salz, Pfeffer,
3 St.Lauch
750 ml Gemüsebrühe
250 g Schmelzkäse
200 g Creme Fraiche

Salz, Pfeffer, Muskat, Knoblauch


  
 

anbraten
würzen
putzen in Ringe schneiden, mit anbraten
zugeben, 10 Min. köcheln lassen
zugeben, schmelzen lassen
unterrühren, kurz aufkochen
abschmecken

 

 

 

Woche 42/43

Lachs auf Broccoli-Rahm-Nudeln               

1 Broccoli,
Salz, Pfeffer,
2 EL Speisestärke  
100 g Schlagsahne 
1 TL Instant- Gemüsebrühe
Saft von einer Zitrone
300-400 g Bandnudeln 
500 g Lachsfilet
1 EL Öl, 1EL Butter 
1 Knoblauchzehe 


  
 

Broccoli in Röschen teilen, in 1/2 Liter Salzwasser 8 min. garen, abgießen, dabei1/4 l Gemüsewasser auffangen. Stärke mit 3 EL Wasser anrühren. Boccoliwasser mit Sahne aufkochen, mit Stärke binden, 2 Min köcheln lassen. Soße mit Salz, Pfeffer, Brühe und Hälfte Ztronensaft abschmecken. Nudeln kochen. Lachs in 8 Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Öl und Butter erhitzen, gahackten Knoblauch andünsten, Lachs darin bei mittlerer Hitze ca. 2 Min. pro Seite anbraten, würzen.   Broccoli und Nudeln in der Soße nochmal kurz erhitzen  Lachs unterheben.

                                              

Woche 41/42

Kartoffelsalat

 

1kg Kartoffeln
2 hartgekochte Eier   
4 Gewürzgurken
1 saurer Apfel     
1 Naturjogurt   
gleiche Menge Mayonaise  
Gurkenwaser  
Salz, Pfeffer, Paprika        
 


  
 

alles in Scheiben schneiden und mischen

 

Sosse glattrühren

 mischen

                                       

 

                              

 

 

 

                           

 

 

 

                

 

 

 

                          

 

 

 

                         

 

 

 

                                   

 

 

 

                              

                                  

 

 

 

 

 

 

   

 

 

                        

 

 

                            

 

 

 

 

 

                                

 

 

             

 

 

                                  

 

 


nPage.de-Seiten: Hi | aquarienverein.npage.de